[Buchmesse] Buchmesse 2015 am Donnerstag

Heute geht es um den Donnerstag, der viel weniger Termine beinhaltete als die anderen Tage und dennoch sehr schön war. Vielleicht auch gerade deswegen. Ziemlich zu Beginn wollte ich zum Illumaten. Den Tag zuvor hatte ich kein Kleingeld mit und wollte doch so gerne neue Zeichnungen haben. Zu sehen sind sie nach dem Bericht 😉IMG_3554

IMG_3563IMG_3565IMG_3566

Im Anschluss ging es nochmal zu Beltz. Es gab nochmal Taschen gegen Gutschein, doch ich hatte ja schon eine und konnte so der Schlange ganz entspannt entgegenschauen. Man merkte deutlich das es schon voller war als am MittwochIMG_3555

Im Anschluss ging es mal raus. Dort war ich den Mittwoch gar nicht, doch vom Donnerstag an jeden Tag. Schließlich gab es hier ein tolles Werthers Echte  Zelt bei dem es kostenlose Bonbons gab und man so den Schokokick bekommen konnte. Die Dinger schmecken aber auch gut. Auf dem Weg dorthin stand der Werbekäfig für Das Joshua Profil von Sebastian Fitzek. Das zweite neue Buch was von ihm erscheint

IMG_3557

Gegen Mittag wollte Anette sich mit Stephanie Polák treffen und wir waren dabei. Sie ist eine sehr sympathische Kinderbuchautorin und hat zuletzt ein Buch ab 9 Jahre geschrieben. Cleo und der total (un)coole Kuchenclub. Am Stand vom Südpol Verlag habe ich Cleos Rezept für Freundinnen Muffins ergattert. Bisher kannte ich das Buch nicht, aber es klingt auf jeden Fall interessant.

Für mich ging es dann zum Essen mit Melanie, Der Freundin meines Schwagers, außerhalb vom Gelände. Da sah ich erstmal wie nah das Skyline Plaza ist und das man eben dort günstig essen kann und auch sehr vielfältig.
Wieder auf dem Messegelände führte mich mein Weg zunächst zum Niemeyer Stand. Hier, wusste ich, ist Micha Krämer und konnte so ein paar Worte mit ihm wechseln. Während wir uns unterhielten  war auf einmal Gregor Gysi hinter uns. Auch wenn ich vielleicht nicht immer seiner Meinung bin, weiß ich schon was für eine Persönlichkeit er ist und empfand es schon als besonderen Moment.

IMG_3558

Danach ging es zum Autorensofa. Dort haben sich 42 Autoren zusammengefunden um ihre Bücher zu promoten. Katja Piel wollte ich sehen, auch gerne Melisa Schwermer und auch Amanda Frost. Leider traf ich Melisa an dem Tag nicht, dafür später 😉 aber ich traf auf einige andere Blogger. Unter anderem Anja von und auch Beate, Mel und Claudia. Es war so toll das ich wirklich lange geblieben bin im Vergleich zu anderen Treffen. Es gab auch eine tolle Tüte mit vielen tollen Goodies. Das Treffen war Wahnsinn und diese Tüte die ich zuhause nachschaute auch

IMG_3559 IMG_3567IMG_3560

Um 17 Uhr jedoch musste bzw. wollte ich bei cbj/cbt sein und Sebastian Menacher sehen. Er stellte das kommende Programm vor, was einige Überraschungen brachte. Anna und der Schwalbenmann von Gavriel Savit ist ein Buch ab 14 Jahren in dem es um den Holocaust geht. Für mich immer wieder ein interessantes Thema. Bettina Belitz startet eine Reihe bei cbj/cbt. Die Diamantenkriegersaga. Band 1 kommt im Februar, Band 2 dann im Herbst 2016. Von Elizabeth Craft & Shea Olsen kommt Flower. Ein Buch ebenfalls ab 14 Jahren und eine Liebesgeschichte. Von Patrycja Spychalski kommt im März 2016. Heute sind wir Freunde heißt es und klang bei der Vorstellung sehr interessant. Es ist eine Klassengeschichte.
Von Nina Blazon wird auch etwas Neues kommen. Silfur – Die Nacht der silbernen Augen erscheint im März. Dieses Buch ist ab 10 Jahren und spielt in Island.
Im Labyrinth der Lügen von Ute Krause & Nebel im August, das Buch zum Film von Robert Domes kommen im März. Von Patrick Ness wird es auch was Neues geben was wohl nicht so trocken ist wie Mehr als das. Das Morgen ist immer schon jetzt kommt im Juni 2016. Von Jennifer Benkau kommt Wenn wir fallen und von Huntley Fitzpatrick kommt ein Spinn off zu Mein Sommer nebenan: Mein Leben nebenan heißt es und ist eins meiner Highlights aus diesem Programm.
Es war wirklich ein sehr aufschlussreicher Termin in dem auch kurz über das Bloggerportal gesprochen wurde und ich meine Verbesserungsvorschläge einbringen konnte.

Nach dem vielen Input ging es auf direktem Weg nach Hause auch wenn mich zunächst erst wieder ein Stau aufhielt.

Zum Schluss möchte ich Euch noch an mein Gewinnspiel zur Buchmesse erinnern. Ich würde mich sehr über Emails freuen  (-> Link)

3 Gedanken zu „[Buchmesse] Buchmesse 2015 am Donnerstag

  1. die Anja vom kleinen Bücherzimmer 🙂 Toll dich mal live getroffen zu haben. Hat mich echt gefreut, mal die Person hinter dem Blog zu sehen.
    Ganz liebe Grüße
    Anja
    vom kleinen Bücherzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.