[Buchvorstellung] Ralph B. Mertin – Der Da Vinci-Mörder

Erinnert ihr Euch noch an diesen Beitrag:
http://mem-o-ries.de/bucher-thriller-online/

Die die mir nun schon sehr lange hier folgen und mitlesen was ich so verzapfe erinnern sich vielleicht noch. Ich bzw. mein damaliger Blog wurde auf Thriller-Online vorgestellt. Eine Seite von Ralph B. Mertin. Auf Thriller Online veröffentlichte er jeden Montag einen Teil seiner Geschichten in der Hoffnung das ihn ein Verlag entdeckt. Als Ziel setzte er sich den 21.12.2012. Wenn schon die Welt untergeht bringt das mit dem Schreiben vermutlich auch nichts wird er sich vielleicht gedacht haben. Die Welt ging nicht unter der Termin verstrich und vor ein paar Wochen las ich das erste Mal dass da was im Anmarsch ist. Sicher sein konnte ich mir als ich einen Newsletter von Ralph bekam in dem er ein wenig von den vergangenen Monaten erzählte. Ein E-Book ist es geworden: Der Da Vinci-Mörder. Natürlich musste dieser direkt auf meiner Wunschliste wandern und ich wünsche Ralph wirklich ganz viel Erfolg und noch viele Veröffentlichungen.

Hier kommt das Ergebnis: http://www.thrilleronline.de/faq/items/ThrillerOnline.de_FAQ.html

Hier gibt es das Buch:
http://www.droemer-knaur.de/ebooks/7895386/der-da-vinci-moerder

Ein Interview findet man hier:
http://www.droemer-knaur.de/leselounge/7907661/auf-dem-roten-teppich-ralph-b-mertin

Ralph B. Mertin
Der Da Vinci Mörder
ISBN 978-3-426-43092-7
E-Book
Erschienen bei Knaur
Preis 4,99 €

 

[Buchvorstellungen] Vielleicht etwas für Euch

Hallo Ihr Lieben,

Na fleißig am Blogs abklappern und Gewinnspiele mitmachen?!? Ich war gestern unterwegs und es ist wirklich Wahnsinn wie viele bisher bei mir waren. So viele haben noch nie an einem meiner Gewinnspiele teilgenommen. Bis zum 29.4. ist noch Zeit und ich drücke Euch die Daumen 😉

Heute geht es mal wieder um Bücher die mir Angeboten wurden, die mich aber nicht interessieren. Da ich es aber immer noch toll finde wenn ein Verlag oder Autor an mich denkt möchte ich sie Euch trotzdem vorstellen.

David Tallerman – Im Schatten der Giganten

David Tallerman
Im Schatten der Giganten
ISBN 978-3-492- 70288-1
Klappenbroschur
16,99 €
Erschienen am 16.04.2013 bei Piper
Leseprobe 

Inhalt:
Er ist furchtlos, hinterlistig und unwiderstehlich charmant: Easie Damasco schlägt sich als Schurke durchs Leben, der sich aus jedem noch so großen Missgeschick herauszuwinden weiß. Selbst als er scheinbar endgültig am Galgen baumelt, rettet ihn ein unverhofftes Angebot in letzter Sekunde vor dem Tod – allerdings ist der Preis, den er dafür zahlen muss, wortwörtlich gigantisch! Bislang kannte Easie Damasco nur Legenden über Giganten – doch als der Tyrann Moaradrid ihn vom Galgen schneidet und in seine Armee zwangsrekrutiert, wird der Mythos plötzlich real: Der dunkle Feldherr gebietet über ein Heer an Riesen, die jeden zerschmettern, der sich ihnen in den Weg stellt. Um Moaradrid in seine Schranken zu weisen, muss Damasco all sein Geschick aufbieten und das Unmögliche wagen: unbemerkt einen Giganten stehlen und mit ihm die Pläne des grausamen Herrschers durchkreuzen … Ein hochkarätiges High-Fantasy-Debüt mit phantastischer Action, einem hinreißenden Schreibstil und dem überzeugendsten Helden seit Captain Jack Sparrow.

Horus W. Odenthal – Hyperdrive – Mantikor erhebt sich
Kindle EBook
4,99 €

Nähere Infos werden nachgereicht
Erscheint am 1. Mai 
Inhalt:
Die Menschheit hat sich im All ausgebreitet und ist in eine heterogene Vielfalt unterschiedlicher Staaten und Machtblöcke zerfallen. „Hyperdrive“ erzählt die Schicksale einer Reihe von Menschen, deren Schicksale sich im Angesicht des bevorstehenden Krieges miteinander verknüpfen.
Sam B. bezeichnet sich selber als „Krisenmanagerin mit robuster Kompetenz“.
Als sie einen neuen Auftrag annimmt, weiß sie nicht worauf sie sich einlässt.
Der Mann, den sie aus feindlicher Gefangenschaft befreien und rekrutieren soll, ist ein berüchtigter Aufrührer mit charismatischer Persönlichkeit. Er ist eine lebende Zeitbombe, die leider genau in dem Moment zu explodieren droht, wo sie in Sam B.s Leben tritt.
Eine Mischung aus Abenteuer, Polit-Thriller und hard-boiled Space Opera.
Ina Jung & Christoph Lemmer – Der Fall Peggy
Ina Jung & Christoph Lemmer
Der Fall Peggy: Die Geschichte eines Skandals
ISBN 978-3-426-27611-2
Hardcover
19,99 €
Erscheint am 02.Mai 2013 bei Knaur
Leseprobe
Inhalt:
Ein Fall, der die ganze Republik bewegt: Am 7. Mail 2001 verschwindet die neunjährige Peggy Knobloch aus dem oberfränkischen Lichtenberg spurlos. Der geistig zurückgebliebene 24jährige Ulvi Kulac wird wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Aber: Es gibt keine Zeugen für einen Mord, keine verwertbaren DNA- und Blutspuren, keine konkreten Beweise, und vor allem – keine Leiche.

Die investigativen Journalisten Ina Jung und Christoph Lemmer, die sich von Beginn an intensiv mit dem Fall beschäftigt haben, weisen nach, dass die Polizei gezielt auf die Verurteilung von Kulac hingearbeitet hat, um den Fall als erfolgreich abgeschlossen zu den Akten legen zu können. Schlimmer noch: Die Polizei handelt mit Wissen und auf Anleitung von Justiz und Politik. Und sie, Lemmer und Jung, haben einen begründeten Verdacht, um wen es sich bei dem wahren Täter handelt!

Warum ein möglicherweise Unschuldiger verurteilt wird, welche heißen Spuren die Ermittler nicht verfolgen, wie Peggys Leben schon Monate vor ihrem Verschwinden aus den Fugen geriet, welch fragwürdige Rolle Polizei, Justiz und Politik spielen und warum dieser Fall kein Einzelfall ist, das schildert dieses Buch.

Die Fakten und Rechercheergebnisse dieses Buches werden Politik und Justiz nicht außer Acht lassen können.

[Buchvorstellung] Elizabeth Miles – Im Herzen die Rache

Es gibt wieder eine neue Blogger Aktion vom Loewe Verlag. Diesmal habe ich mit diesem Beitrag die Chance eins der im Januar erscheinenden Exemplare von Im Herzen die Rache zu gewinnen. Bisher muss ich gestehen hatte ich dabei noch kein Glück, aber dieses Buch klingt sher interessant und der Thriller ist Klasse da mag ich es nochmal versuchen.
Erscheinungstermin ist der 16. Januar. Also solltet ihr noch nicht wissen was ihr mit den Gutscheinen zu Weihnachten macht. Hier ist eine Möglichkeit

[Buchvorstellung] Sternenreiter von Jando

Wieder mag ich gerne ein Buch vorstellen, wobei eigentlich ist es eine Lesung, die es jetzt auf CD gibt. Sternenreiter durfte ich ja schon lesen und rezensieren und finde es immernoch total toll. Nun gibt es die Geschichte vom kleinen Jungen auch als Lesung und vielleicht sucht ihr ja noch ein Weihnachtsgeschenk 😉 hier der offizielle Pressetext:

Sternenreiter: Hörgenuss für Jung und Alt

Ein kongeniales Künstlerduo bilden die Sängerin Isgaard, Echopreisträgerin von 2001, und der norddeutsche Autor Jando. Seine Art nach dem Sinn des Lebens zu fragen und dabei die rationale Weltsicht der Erwachsenen außer Kraft zu setzen, erinnert an Antoine de Saint-Exupéry, dessen „Kleiner Prinz“ die Herzen im Sturm eroberte. Isgaard wiederum versteht sich fabelhaft darauf, Jandos märchenhafte Geschichten für Groß und Klein mit der engelsgleichen Stimme einer Koloratur­sopranistin zum Klingen zu bringen. So in der aktuellen Hörbuchproduktion „Sternenreiter. Kleine Sterne leuchten ewig“, die Jando unter der Regie von Jens Lück eingelesen hat.

Erzählt wird von einem kleinen, gar sonderbaren Jungen, dem die 13-jährige Vivienne Mielchen ihre kindliche Stimme schenkt. Wie „aus heiterem Himmel“ taucht der Sonderling nächtens in einem Krankenhaus am Meer auf. Obwohl er in seinem braunen Umhang leicht verschroben und in seinem Reden bisweilen etwas altklug wirkt, zieht seine mysteriöse Aura magisch an. Alsbald gewinnt er unter Patienten, Ärzteschaft und Pflegepersonal Freunde, weil er – trotz einer rätsel­haften Krankheit – seine eigene Freude selbstlos-kindlich teilt.

Und weil der Junge aus seinem Herzen spricht und mit dem Herzen sieht, lenkt er den Blick der Erwachsenen wieder auf das, was im Leben wirklich wichtig ist: Liebe, Freundschaft und Hoffnung und dass wir unsere Träume nicht aufgeben dürfen. Auch der Ich-Erzähler besinnt sich durch die Gespräche mit dem Kleinen darauf, dass seine persönlichen Werte und Wünsche verloren gegangen sind. Er findet zu seiner Familie und seinen ursprünglichen Zielen zurück. Und auch der sehnlichste Wunsch des Jungen, einem Delfin zu begegnen, erfüllt sich mit Hilfe des Ich-Erzählers deshalb, weil dieser auch gelernt hat, an Träume zu glauben.

Sternenreiter

Kleine Sterne leuchten ewig
KoRos Nord, 2012
2 CD, Spielzeit 123 Minuten
Mit Musik von Isgaard und Carmen Dethof
Juwelbox
€ 14,95 (D-)
ISBN 978-3-9814863-4-6
Inszenierte Lesung mit Musik von Isgaard und Carmen Dethof
Sprecher: Jando / Zitate des kleinen Jungen: Vivienne Mielchen
Regie: Jens Lück
Produktion: Art of Music-Studio

 

Das Buch zum Hörbuch:
Jando
Sternenreiter
Kleine Sterne leuchten ewig
KoRos Nord, 2012
gebunden, 136 Seiten mit 15 farbigen Illustrationen von Antjeca
€ 13,95 (D-)
ISBN 978-3981486315

 

[Buchvorstellung] Ninragon Trilogie von Horus W. Odenthal

Ab sofort wird es bei mir eine neue Rubrik geben. Manchmal bekomme ich anfragen zu Büchern, die nicht so ganz meins sind. Das ist aber nunmal meine Meinung. Ich lese jede Leseprobe um wirklich zu schauen ob es so ist oder nicht. Wenn diese mir aber nicht zusagt, heißt das ja nicht das es nicht vielleicht etwas für Euch ist und so möchte ich hier mit der Rubrik [Buchvorstellung] auch den Büchern eine Plattform bieten.

Den Anfang macht da die Ninragon Trilogie von Horus W. Odenthal. Bisher gibt es sie nur als EBook, aber diese sind ja immer mehr im Vormarsch. Hier ein paar Worte des Autors:

Mein Name ist Horus W. Odenthal. Unter dem Namen Horus bin ich als als Autor und Zeichner von Comics bekannt. In diesem Medium wurden meine Werke in Deutschland und Amerika veröffentlicht und erhielten zahlreiche Nominierungen und Preise. Die meiste Aufmerksamkeit, auch außerhalb der Leserschaft von Comics, erzielte wahrscheinlich meine Comic-Novelle „Schiller!“, erschienen im Schiller-Jahr 2005 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Schillergesellschaft. Andere Comics von mir waren in den Genres SF, Fantasy oder Horror angesiedelt.
Ich schreibe (und zeichne) seit fast 30 Jahren Comics und habe daher eine große Erfahrung und Routine als Geschichtenerzähler. Und eine große Leidenschaft für dieses Metier.
Ich habe nun das Medium gewechselt und bin Verfasser phantastischer Romane. Alle drei Bände meiner Roman-Trilogie „Ninragon“ sind inzwischen bei Amazon als eBook erhältlich.
„Ninragon“ ist dem Genre der Fantasy zuzurechnen, wobei er nicht der verklärenden, märchenhaften Seite der Fantasy zugewandt ist sondern eher der neuen Welle, die bei allem Bezug auf ihre Wurzeln eher eine ambivalente und realistische Weltsicht präsentiert. Ich begreife die Art von Fantasy, die ich schreibe, nicht als eine Art von Jugendliteratur, sondern als ein Genre, das auch mit seinen Lesern erwachsen und reifer geworden ist. Es gibt bei mir keine Knaben der Prophezeiung, keine per se guten Könige und alte Schriften, die die Wahrheit und nichts als die Wahrheit wiedergeben…..

Mehr über Horus W. Odenthal findet ihr auf seiner Internetseite:
http://www.horus-w-odenthal.de

Die Bücher findet ihr unter folgenden Links bei Amazon:
„Ninragon 1“ bei Amazon: http://amzn.to/QhC6dz
„Ninragon 2“ bei Amazon: http://amzn.to/OZsLUD
„Ninragon 3“ bei Amazon: http://amzn.to/QN0YaG
Etwas Gratis gibt es auch:
Am Freitag den 2.11.2012 und Samstag den 3.11.2012 gibt es Hyperdrive 1 kostenlos unter folgendem Link: http://amzn.to/Qmy19P
Vielleicht konnte ich Euch ja ein bisschen Lust auf mehr machen 😉 Wenn ja dann bin ich sehr gespannt auf Eure Meinungen und würde mich auch über einen Kommentar mit dem Link zu Eurer Besprechung sehr freuen.

[Bücher] Gratis EBook

Auch wenn ich auf der Buchmesse bin möchte ich Euch trotzdem was Gutes tun und Euch von einer Gratisaktion vom Mixtvision Verlag berichten.
Zum Erscheinen des zweiten Bandes der ABATON-Trilogie gibt es bei alle E-Book- Stores eine Gratisaktion. Kurz nach Erscheinen des zweiten Bandes: Die Verlockung des Bösen gibt es den ersten Band Vom Ende der Angst 3 Tage lang kostenlos zum Download. Regulär kosten die EBooks 8,99 €. Vom 12. bis 14. Oktober könnt ihr sie aber kostenlos bekommen.
Die Bücher im Einzelnen. Meine Rezensionen findet ihr wenn ihr die Titel anklickt:
Christian Jeltsch und Olaf Kraemer
Band 1: ABATON. Vom Ende der Angst
Bereits erschienen
Christian Jeltsch und Olaf Kraemer
Band 2: ABATON. Die Verlockung des Bösen
Bereits erschienen
Christian Jeltsch und Olaf Kraemer
Band 3: ABATON. Im Bann der Freiheit
Erscheint im Sommer 2013
Wer mehr wissen möchte kann unter www.abaton-trilogie.de Informationen finden.