[Foto-Freitag] Sonnenstern

Vor ein paar Wochen wurde ich von Lou zur 7 Tage 7 Schwarz-weiß Foto herausgefordert worden. Die Besonderheit. Es dürfen keine Personen drauf zu sehen sein. Keine Beschreibung sollte dabei stehen so dass das Bild vollkommen wirken kann. Schöne Bilder habe ich bei dieser Challenge schon gesehen und ich habe sie gerne mitgemacht. Es ist toll wie sehr man Bilder auf das wesentliche konzentriert wenn man nur schwarz weiß fotografiert oder bearbeitet

Im Frankenberger Teichgelände. Durch Zufall ist ein Sonnenstern entstanden, denn bis heute kenne ich nicht wirklich die genauen Einstellungen

[Foto Freitag] Meine zauberhafte Kleene

Ich muss ehrlich sagen das mir die Bilder von meiner Kleinen nach ihrer Kur am besten gefallen. Sie war so ausgeglichen und selbstbewusster, selbstbewusster als ich sie vorher und auch viele Jahre danach gesehen habe.
Heute ist sie es wieder. Sie hat schon viel geschafft in den letzten Jahren und meistert nun bald eine neue Herausforderung, gewiss mit Bravur und auf jeden Fall mit uns als Unterstützung, denn hiermit kann ich ganz offiziell schreiben das ich im Sommer 2018 wieder Oma werde und wir freuen uns sehr darauf.

Diese Augen <3<3<3

So bunt und fröhlich wie ich dieses Bild bearbeitet habe empfand ich auch dieses Bild

Hier mal ein wenig nachdenklicher

[Foto-Freitag] Mein Teddy ganz chic

Mein Schatz liebt seine Jogginghose und hasst Hemden, Anzüge und Krawatten, doch hin und wieder erfordert es der Anlass doch etwas schickes anzuziehen. So auch auf der Hochzeit bei der dieses Bild entstanden bist. Leider hat die Ehe nicht gehalten, doch das Bild ist immer noch eins meiner Lieblingsbilder.

Bearbeitet mit Lightroom und etwas zugeschnitten

[Foto-Freitag] Pfingsten in Frankenberg

Einmal im Jahr gibt es auf der Wehrweide eine große Kirmes. Naja groß für diese Gegend. In den letzten Jahren hat sie sich sehr verändert. Das Gewerbezelt ist gegangen und das Interesse von mir verschwand. ich denke es ist am aufregendsten ist es für Kids und für Erwachsene die gerne mal Party machen.
Eins ist jedoch geblieben. Am ersten Abend gibt es jedes Jahr ein Feuerwerk. Ich habe zumindest ein Bild das ich gut genug fand zum Zeigen. Dazu ein letztes Bild von der Liebfrauenkirche aus dem Fenster und mein Versuch ein Kettenkarussell schön einzufangen, hier wieder Original und bearbeitet mit Lightroom

Das Kettenkarussel bearbeitet und drunter unbearbeitet

[Foto-Freitag] Winter im April

Das dürfte 2008 so ziemlich der letzte Schnee gewesen sein, der fiel. Es ist auch das vorletzte Bild aus dem Fenster, denn ziemlich bald nach dem Bild sind wir umgezogen. Größere Wohnung, aber nicht so eine schöne Aussicht. Das Bild habe ich mit Lightroom bearbeiten. Ich liebe die verschiedenen Presets. Nutzt ihr Lightroom? Und Presets? Welche mögt ihr am Liebsten?

[Foto-Freitag] Janine

Den Start in das Foto-Jahr 2008 macht Janine. Hier bei einem Shooting, das ich Zuhause veranstaltet hatte. Ich habe das Bild zugeschnitten, rote Augen entfernt und mit Lightroom bearbeitet. Ich mag dieses extrem Helle, das nicht viel mehr als das Gesicht übrig lässt. Wie gefällt es Euch?