[News] Buchpost mal anders

Eben klingelte die Postbotin und brachte mir ein kleines Päckchen. Hmm…von wem ist das denn?? Oh vom LYX Verlag. Was da wohl drin ist???
Also langsam aufpacken und hervor kam ein kleiner grauer Karton, richtig stabil und alleine der gefiel mir schon gut. Dann habe ich Diesen aufgemacht und es lachte mir rosa Papier und eine Feder an. Vorsichtig das Papier umschlagen. Oh ein Buch…genauer gesagt ein Notizbuch. Vorne auf der ersten Seite eine kleine Notiz vom LYX Team.
Warum das ganze?
Das bekam ich schnell raus. Der LYX Verlag wird 5 Jahre alt und hat einen tollen Wettbewerb gestartet: 5 Jahre – 5 Geschichten. Jetzt kann jeder die Erfolgsstory mitschreiben. Soll heißen, es ist ein Schreibwettbewerb. Die 5 Gewinnergeschichten  werden veröffentlicht. Die Vorauswahl findet durch eine Jury statt und unter den besten 20 darf von den LYX Fans ausgesucht werden welche Geschichte gewinnt. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2012. 
Also auch wenn ich die Idee total Klasse finde und mich riesig über die Post gefreut habe, werde ich nicht mitmachen. Denn ich bin vollkommen Talentfrei was das Schreiben betrifft und gehöre lieber weiter zu den Lesern. Aufsätze waren in der Schule schon nicht mein Ding, aber bei der Abstimmung hinterher beteilige ich mich gerne und das Notizbuch findet garantiert eine Verwendung 😉
Ein ganz liebes Danke an den LYX Verlag und wer gerne mitmachen möchte, ran an die Tasten. Informationen gibt es unter www.5jahre-5geschichten.de