[Bücher] Teilnehmer gesucht

Wer hier schon länger mit liest weiß das ich regelmäßig Tauschpakete bekomme und auch selber eins immer wieder auf Reisen schicke. Nun bin ich der Meinung das eine größere Runde für Vielfalt sorgt und wollte mal unter meinen Lesern nachfragen ob Interesse besteht. Die nächste Runde startet Anfang August und ich würde mich auf jeden Fall freuen

Folgende Vorraussetzungen:
– Ihr müsst bei Was liest Du angemeldet sein, denn dort gibt es alle Informationen zum Paket
– Ich muss Euch schon ein wenig Kennen und für Vertrauenswürdig halten, ohne Vertrauen geht es nicht
– Ihr müsst bereit sein Euch an die Regeln zu halten

Die Regeln:
1.1. Tauscht gleichwertig! Für ein Taschenbuch, das entnommen wird, bitte auch wieder eins aus dem gleichen Jahr hineinlegen. Ein Jahr älter ist noch zu verkraften, aber das sollte nicht zu sehr ausgenutzt werden. Neuere Bücher werten das Paket natürlich auf und sind deshalb immer okay!

1.2. Die Hauptbücher sollten nicht älter als 5 Jahre sein, also von 2011-2016. Es gilt das Datum der ersten Ausgabe. Beispiel: Ein Simmel der 2010 gedruckt wurde, ist trotzdem von 2009 zu werten. Die Zusatzbücher dürfen aus jedem Jahr sein, müssen aber ebenfalls sehr gepflegt sein! Hauptbücher können auch Rezensions- oder Leseexemplare sein (außer es handelt sich um „Druckfahnen“), Mängelexemplare und Weltbildausgaben bitte nur als Zusatzbücher.

2. Es gehören keine riechenden und verdreckten Bücher ins Paket, auch nicht als Zusatzbuch! Bitte nur gut und sehr gut erhaltene Bücher hineinpacken. Keins der Bücher sollte in Schulnoten bewertet schlechter als eine „drei“ sein (und selbst die nur als Zusatzbuch, bitte!).

3.1. Man darf so viele Hauptbücher nehmen, wie man möchte, muss aber mindestens genauso viele wieder dazupacken. Ein HC also gegen ein HC tauschen, wenn nicht anders machbar, dann für ein entnommenes HC zwei TB hineinpacken. Zusätzliche Hauptbücher sind natürlich eine willkommene Aufwertung und gern gesehen!

3.2. Von den Zusatzbüchern darf man so viele nehmen, wie man mag, auch wenn man nicht so viele wieder hinenlegen kann. Insgesamt sollten höchstens 6 Zusatzbücher im Paket sein, sonst nehmen sie zu viel Platz ein. Hörbücher sind als Zusatzbücher zu werten.

3.3. Bitte kein „Schnulzenpaket“ aus dem Tauschpaket machen. Es wird in einem bunten Gemisch starten und das sollte auch so bleiben das für jeden etwas dabei ist. Soll doch jeder etwas finden

4.1. Meldet Euch hier, wenn das Paket ankommt. Postet, was Ihr entnehmt und meldet es, wenn Ihr das Paket weiterschickt. Verratet hier aber bitte nicht, was Ihr ins Paket einfügt, das soll ja eine Überraschung bleiben!

4.2. Schreibt ein paar Zeilen ins Wanderbuchpaket-Tagebuch. Es müssen keine lirterarisch wertvollen Zeilen sein, einfach nur ein paar Erinnerungsgrüße o.ä. Schön wäre auch, wenn ihr das Paket (nicht den Inhalt!) fotografieren würdet und hier ein Bild einstellen könntet. Bilder von Eurer Ausbeute sind natürlich auch gerne gesehen.

5. Streicht auf dem Zettel im Paket die Buchtitel dünn durch, die Ihr entnehmt. Schreibt dafür die Bücher auf den Zettel, die ihr dazu legt.

6. Legt etwas Nettes für Euren direkten Nachfolger ins Paket. Bei Dingen mit Geruch bitte vorsichtig sein, denn der kann sich auf die Bücher übertragen. Der Nachfolger soll sich über die Kleinigkeiten freuen können! Das muss nicht viel Kosten, aber bitte keinen Ramsch aus den Tiefen Eurer Schränke! Wenn Ihr jemanden auf der Liste etwas mitschicken möchtet, packt das extra ein und schreibt den Namen drauf.

6.1. Bitte weder Teebeutel noch Pröbchen oder Bonbons ins Paket packen, außer es ist für Euren direkten Nachfolger gedacht!

6.2. GANZ WICHTIG!!! Bitte tauscht ggf. den Karton aus, wenn er mit der Zeit schwächelt, damit die Bücher auch alle die Reise gut überstehen Ich packe meine Bücher alle einzeln in Folienbeutel zum zusätzlichen Schutz. Wenn der Karton zerbröselt, erstattet kein Versandunternehmer den Schaden!!!

7. Schickt das Paket bitte innerhalb von 7 Tagen an den nächsten weiter. Wenn das Paket auf dem Weg ist, schickt Ihr dem Empfänger und mir eine Nachricht mit der Sendungsnummer des Pakets. Es ist nur eine Teilnahme innerhalb Deutschlands möglich, da sonst das Porto zu hoch ist. Wird Euch eine Woche zu knapp (kann ja mal passieren), dann gebt mir bitte sehr zeitnah bescheid, damit sich niemand Sorgen machen muss!

8. Wenn Ihr unsicher seid oder Fragen habt, dann schreibt mir am besten gleich eine Nachricht.

9. Die Teilnehmer schicken mir per PN ihre Adresse. Es gelten nur „echte“ Adressen, keine Paketstationen! Wer sein Paket erhalten hat, holt sich bei mir die Adresse des nächsten Empfängers ab. Dadurch habe ich einen Überblick und kann für ein klein wenig Sicherheit garantieren.

10. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und sich dessen bewusst sein, dass das Paket mindestens 6 Euro Porto kostet und vermutlich mit der Zeit immer schwerer wird. Man kann auch an mehreren Runden teilnehmen, aber zwischen den einzelnen Teilnahmen sollte mindestens 7 andere Teilnehmer liegen (sodass der Inhalt dann auch wirklich wieder überraschend ist)

10.1. Mein Vorschlag schickt mir Hermes. Die sind ein wenig langsamer, aber kostengünstig. Online erstellte Versandscheine sind nochmal günstiger und schneller als die mit der Hand ausgefüllten. Bitte beachten! (Wer natürlich andere Versandunternehmen in der Nähe hat und deren Kosten okay findet, darf gerne darüber versenden – ist nur ein Vorschlag!)

Ich habe Euch neugierig gemacht? Dann meldet Euch doch per PN auf WasliestDu bei mir (Natalie77) und erwähnt dort auch das ihr von meinem Blog kommt.

[Ankündigung] Eine Woche noch…

Der Blogger-Adventskalender 2015 vom frechverlag

Eine Woche dauert es noch und ihr dürft Euch auf einen tollen Adventskalender freuen. Wobei freuen dürft ihr Euch auch jetzt schon 😉 Nur startet er wie bei Adventskalendern üblich erst am 01.12.2015.

24 Blogger haben sich zusammen gefunden um Euch 24 Tage lang tolle Überraschungen vorzustellen. Veranstaltet wird dieser Kalender vom frechverlag. Ein Verlag der sehr Fassettenreich ist und für viele Überraschungen sorgen kann. Es gibt viel zu sehen und auch das ein oder andere Gewinnspiel.

Ich weiß das es viele Adventskalender gibt und das man manchmal den Überblick verliert, also speichert Euch doch direkt den Link des ersten Türchen ab (-> Link) und besucht mich spätestens wieder bei Türchen Nummer 18.

18

Schaut auch auf jeden Fall bei den anderen Bloggern vorbei. Hier könnt ihr direkt sehen auf welche Blogs ihr Euch freuen könnt 😉

Wir freuen uns auf Euch!!!

Der große Blogger-Adventskalender 2015 vom frechverlag

[Büchergebabbel] Büchertreff-Leserlieblinge 2014

award_teaser_02Schon des längeren bin ich Mitglied beim Büchertreff. Das Forum hatte mich irgendwann mal angesprochen als ich nach einer Plattform suchte um Rezensionen zu veröffentlichen. Der Büchertreff veranstaltet ab und an auch Leserunden, Gewinnspiele und ist auch so ganz heimelig.

Jedes Jahr verlieh der Büchertreff den Bookie Preis an die Bücher des vergangenen Jahres. Dieses Jahr wurde diese Abstimmung umbenannt in Die Wahl der Büchertreff Lieblinge. Ihr könnt Teil davon sein!!!

Also wenn ihr Lust habt schaut doch mal vorbei und macht mit. Heute (den 23.03.15) startet die Nominierungsphase.  Also schaut vorbei beim Büchertreff. hier wird alles erklärt (-> Link)

 

[Werbung] Arena wird 65 Jahre alt… HAPPY BIRTHDAY

…das schreit nach einem Gewinnspiel. Zusammen mit LitVideo werden Bücher verlost wenn man einen der aktuellen Trailer von Arena vorstellt. Rausgesucht werden soll der Trailer der einem am besten gefällt, natürlich auch mit Begründung. Gar nicht so einfach, da ich Trailer generell sehr mag und auch die Bücher von Arena immer wieder meine Wunschliste bevölkern und so habe ich mir gleich drei Trailer raus gesucht. Aus unterschiedlichen Gründen

So rot wie Blut von Salla Simukka. Das Buch steht auf meiner Wunschliste und der Trailer bestärkt den Wunsch nur noch. Es klingt spannend und die Grafiken sind toll. Der Trailer alleine baut schon eine gewisse Spannung auf.

Stigmata von Beatrix Gurian. Dieses Buch werdet ihr gleich hier nochmal sehen denn ich habe es mir ertauscht. Ich habe so viel positives davon gelesen, dass ich es haben musste. Nun bin ich ganz gespannt.
Auch hier unterstützt der Trailer die Spannung. Toll finde ich das historisch, altertümliche Ambiente

Herz aus Glas von Kathrin Lange. Alle guten Dinge sind drei und dieses Buch bzw. der Trailer ist meine dritte Wahl im Sinne von Auswählen, denn das soll keine Wertung sein.
Herz aus Glas habe ich bereits gelesen und fand es toll. Es wird noch zwei Bände geben auf die ich mich schon sehr freue. Den Trailer mag ich weil er geheimnisvoll ist. So gar nicht groß auf die Liebesgeschichte gemünzt ist und es wird gesprochen. Das ist ja nicht immer der Fall.

Auch die anderen drei Trailer zu Die Insel von Manuela Martini, Das Buch aus Blut und Schatten von Robin Wassermann und Das Paladin Projekt von Mark Frost sind toll, konnten mich aber nicht so mitreißen

Ihr seid neugierig geworden auf alle Trailer und würdet vielleicht auch gerne mitmachen? Dann schaut doch mal auf dem Buchtrailer Blog vorbei(->Link) dort gibt es immer neue Trailer und Infos und natürlich auch die Möglichkeit zum mitmachen

[Leserunde] Janet Clark – Singe, fliege, Vöglein stirb

Normalerweise mache ich keine Werbung zu Leserunden, doch diese ist eine ganz besondere Leserunde für mich. Denn ich habe sie gestartet und so liegt sie mir sehr am Herzen.

Ich bin Riesen Fan von Janet Clark und ihren Thrillern und auch von ihrem neusten Werk Singe, fliege, Vöglein stirb war ich wieder sehr begeistert (-> Link) Deswegen begleite ich auch gerne die Entstehung der Leserunde. Noch schöner ist das 20 von Euch die Möglichkeit haben eins der Bücher zu gewinnen um mitlesen zu können, aber auch Leser mit Buch sind herzlich Willkommen!!!

>>>Hier geht es lang zur Leserunde<<<

Dort findet ihr auch alle Infos die ihr braucht. Inklusive Link zur Leseprobe und zu dem tollen Trailer zum Buch!! Ich würde mich freuen viele von Euch dort zu sehen!!

[Werbung] Homunkulus von Horus W. Odenthal gibt es nun auch als Printausgabe

Homunkulus-Horus-rein_web

Für all diejenigen die lieber Papier in der Hand halten anstatt den EBook-Reader gibt es nun Homunkulus von Horus W. Odenthal als erstes seiner Romane auch als Print-Buch. Es werden nach und nach auch die anderen Romane aus der NINRAGON-Reihe folgen.

Das soll so richtig gefeiert werden, denn für alle die EBooks lesen gibt es eine Sonderpreisaktion des Autors:

Das eBook von „Homunkulus“ ist für kurze Zeit – vom 7. – 13. Februar 2014 – für 0,99 € statt 3,99 € erhältlich.

Fantasy trifft Thriller in diesem Einzelband aus der NINRAGON-Reihe, der fünf Jahre nach dem Ende der NINRAGON-Trilogie spielt. Er bietet einen idealen Anfang für Neueinsteiger.

Zum Inhalt:
Danak ist Milizionärin. Um die Straßen von Rhun für die Bürger sicher zu halten, geht sie wenn nötig mit harter Hand vor.
Aber die Zeiten haben sich geändert.
Rhun ist eine besetzte Stadt.
Während die nichtmenschlichen Eroberer von Rhun in ihren Kastellen Ränke schmieden, gefährliche Kreaturen in der Stadt umgehen und eine tödliche Droge unter der Bevölkerung wütet, versucht Danak ihrem Auftrag treu zu bleiben. Doch bald weiß sie nicht länger, auf welcher Seite sie eigentlich steht.

Egal, wie die Zeit aussieht, in der wir leben, egal mit welchen Waffen wir kämpfen und wie die Städte aussehen, in denen wir leben, immer vergessen wir allzu leicht, dass unsere Gegenwart wenig mehr ist, als die uns sichtbare Oberfläche eines gewaltigen Ozean, der uns trägt, und in dem, uns unsichtbar, die Schatten und Mahre der Vergangenheit hausen.

„Ninragon“ von Horus W. Odenthal wurde zweifach für den Deutschen Phantastik Preis 2013 nomminert, in den Sparten „Bestes deutschsprachiges Romandebüt“ und „Beste Serie“.

Horus W. Odenthal wurde unter dem Namen „Horus“ als Autor und Zeichner von Comics bekannt. Seine Comics wurden in Deutschland und Amerika veröffentlicht und erhielten zahlreiche Nominierungen und Preise. Eine große Aufmerksamkeit über die Comic-Leserschaft hinaus erzielte seine Comic-Novelle „Schiller!“, erschienen im Schiller-Jahr 2005 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Schillergesellschaft.
Weil die Geschichten, die er erzählen wollte, immer mehr den Rahmen des Comics sprengten, verlegte er sich auf das Schreiben phantastischer Romanen und schuf das Erzähluniversum von NINRAGON.
Die NINRAGON-Trilogie führt den Leser zum ersten Mal mit einer epischen Fantasy-Saga in diese Welt ein.
Sein Roman „Hyperdrive – Mantikor erhebt sich“ entführt den Leser mit einem Science-Fiction-Thriller in die Zukunft dieses Kosmos. Es ist zugleich die erste Geschichte der Reihe NINRAGON AD ASTRA.
2014 wird seine neue NINRAGON-Serie „Verlorene Hierarchien“ erscheinen, die diesmal den Leser ins Urban-Fantasy-Genre eintauchen lässt.

Verkaufslink eBook: http://amzn.to/1c96chh
Verkaufslink Print: http://amzn.to/1heGqHw

[Werbung] Rose & Mary

Ich habe vor Weihnachten wieder an einigen Adventskalendern teilgenommen. Gewonnen habe ich leider nichts, aber dadurch wurde ich auf Rose & Mary aufmerksam.

logo 5

Bei Rose & Mary gibt es schönen Selbstgemachten Schmuck und Ihren. Egal ob es eine Kette, ein Armband oder sogar Piercings sind. Allerlei schönes gibt es dort zu sehen und zu bestellen.

Ich hatte mich auch durch den Adventskalender in eine Uhr verliebt. Jetzt muss ich sagen das ich schon seit Jahren keine Uhren trage, habe ja mein Handy, aber diese Uhr gefiel mir so gut das ich sie gerne anziehen würde. Ich schrieb eine PN mit meinen Vorstellungen und bekam ein Bild:DSC_0220Ist sie nicht super genial wunderschön? Sofort war mir klar, die ist perfekt und ich bestellte sie. Schnell noch per Paypal überwiesen und zwei Tage später war sie schon da. Mal ehrlich so flott hätte ich nicht damit gerechnet.

Ich weiß das man auch in anderen Shops solche Wickeluhren findet und ich habe auch woanders schöne gesehen, aber diese hier besticht nicht nur durch ihr Aussehen mit Versand kostet sie noch nicht mal 22 Euro. Mal ehrlich da findet man oftmals nur Billigramsch für.
Tragen lässt sie sich toll. Der Verschluss wird so rein gedrückt (wenn ihr wollt mach ich mal ein Bild) und ist auch für meine etwas dickeren Handgelenke geeignet, da die Uhr in drei Größen eingestellt werden kann.

Man kann auch per Vorkasse bezahlen und natürlich sich im Shop anmelden. Links folgen unten. Die eigenen Wünsche werden berücksichtigt und ich weiß das meine Mutter schon zwei Uhren bestellt hat 😉 Also schaut doch mal vorbei in dem tollen Shop, aber Achtung SUCHTGEFAHR!!! Ich habe mir nämlich schon das Nächste ausgekuckt 😉

Hier geht es zum Shop: Rose & Mary
Hier zur Facebookseite: Rose & Mary – Handmade – a touch of Vintage – since 2012