[Gewinnspiel] zu Anna Seidl – Es wird keine Helden geben

helden_fb_3a

Heute darf ich drei Bücher zum Erscheinen von Es wird keine Helden geben verlosen. Ich selber habe dieses Buch noch nicht gelesen, aber ich weiß das es jeden Moment hier eintreffen müsste. Durch eine tolle Bloggeraktion rund um das Buch von Katja von Ka-Sa´s Buchfinder darf ich bald loslegen. Katja hat 100 Blogger gesucht, die mit lesen und mit verlosen. Die letzten Tage gab es auf vielen Blogs Themenposts zu dem Buch und verschiedenen Aspekten aus dem Buch. Die Liste gibt es bei Ka-Sa´s Buchfinder.

Anna Seidl
Es wird keine Helden geben
ISBN 978-3-7891-4746-3
Gebundene Ausgabe
14,95 €
Erschienen bei Oetinger

Inhalt:
Berührend, fesselnd, unfassbar: Wenn nichts mehr ist, wie es war. Kurz, nachdem es zur Pause geläutet hat, hört Miriam einen Schuss. Zunächst versteht niemand, was eigentlich passiert ist, aber dann herrschen Chaos und nackte Angst. Matias, ein Schüler aus ihrer Parallelklasse, schießt um sich. Auch Miriams Freund Tobi wird tödlich getroffen. Miriam überlebt – aber sie fragt sich, ob das Leben ohne Tobi und mit den ständig wiederkehrenden Albträumen überhaupt noch einen Sinn hat. Waren sie und ihre Mitschüler Schuld an der Katastrophe?

Das großartige Debüt von Anna Seidl, die erst 16 Jahre alt war, als sie diese aufwühlende Geschichte geschrieben hat: eine intensive Auseinandersetzung mit den Folgen eines Amoklaufs für die Überlebenden, mit Schuld und Trauer, schonungslos erzählt.

Ich freue mich, einige Bücher verlosen zu können, damit ihr euch ein eigenes Bild über dieses Buch machen könnt.

Wenn ihr das Buch schon habt dann könnt ihr auch bei der Lovelybooks Leserunde mitmachen bei der gerade die Bewerbungsfrist abgelaufen ist (-> hier)

Regeln:
– Es werden von mir 3 Bücher verlost. Ihr könnt auf jedem Blog teilnehmen um Eure Gewinnchancen zu erhöhen
– Bitte lest euch vor der Bewerbung die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärungen durch.
– Bitte hinterlasst zur Teilnahme einen Kommentar und eine Mail an mich info@mem-o-ries.de) mit Eurer Adresse, Eurer Emailadresse und die Bestätigung das ihr die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärungen gelesen habt.
Einsendeschluss ist der 17.01.2013

Ich wünsche Euch viel Glück

28 Gedanken zu „[Gewinnspiel] zu Anna Seidl – Es wird keine Helden geben

  1. Hallo! 🙂
    Ich wäre auch gerne bei der Verlosung dabei. Ich habe in den Teilnahmebedingungen auch nichts davon gelesen, dass man aus Österreich nicht mitmachen dürfte, oder habe ich es übersehen? Müsste passen?
    Alles Liebe <3,
    Janine

  2. Hallo!
    Da ich bei der Leserunde leider kein Glück hatte, versuche ich es hier noch einmal. Ich würde das Buch seeeehr gerne lesen, da mich das Thema Amoklauf an Schulen total interessiert und sich dieses Buch, das von einer Schülerin geschrieben ist, sehr spannend anhört. Die Bloggeraktion zu diesem Buch ist ja richtig überwältigend!

    Liebe Grüße,
    Bianca

  3. Bei jungen Autoren ist meine Neugierde geweckt, vor allem wenn sie sich so ernsten Themen widmen. Leider verliert der Inhalt auch nicht an Aktualität, deshalb hüpfe ich beschwingt in den Lostopf. 🙂

    Viele Grüße,
    Kathi

  4. Hallöchen,
    da will ich doch auch mal mein Glück versuchen!
    Das Thema ist sehr interessant und wichtig…und ich bin sehr gespannt, wie die Autorin, die ja altersmäßig ganz am Puls der Schülerzeit ist, damit umgeht und was sie schreibt.

    LG Irve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.