[Rezept] Schokoladenmakronen

Ich hatte Euch weitere Plätzchen versprochen, immer an den Tagen an denen es nichts anderes wichtiges zu berichten gibt und weil momentan keine Bücher hier ankommen und ich noch mittendrin an meinem aktuellen Buch bin (und eine Rezension sowieso erst im Januar veröffentlichen darf) gibt es heute wieder ein leckeres Makronenrezept
Schokomakronen

4 Eiweiß schnittfest schlagen
250 g Puderzucker nach und nach zugeben
2 Tl Zitronensaft zugeben und weiterschlagen
1 Pr. Salz zugeben
300 g gemahlene Mandeln und
100 g Blockschokolade reiben und unterheben
Bei 150° ca. 15 Minuten backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.