[Projekt 52] Woche 14

Die letzte Woche habe ich geschwänzt. Irgendwie fiel mir so gar nichts zum Thema ein, aber diese Woche mag ich gerne wieder dabei sein auch wenn die Antort eher eine Vermutung als Gewissheit ist.

Woche 14 – Welches/r Buch/Roman in Deinem Regal hat die meisten Seiten?

Ja da habe ich überlegt und spontan ist mir der zweite Passage Band von justin Cronin eingefallen

Justin Cronin
Die Zwölf: Band 2 der „Passage-Trilogie“ – Roman
ISBN 978-3-442-31179-8
Hardcover
22,99 €
Erschienen bei Goldmann
Leseprobe 

Dies ist der zweite Band der Passage Trilogie und er schlummert mit seinen 832 Seiten noch auf meinem Reader. Sein Vorgänger Der Übergang gefiel mir so gut das ich den zweiten Teil natürlich auch haben musste. Der Übergang hatte sogar noch mehr Seiten. Mal schauen wann ich Die Zwölf lesen werde und dann wieder hauptsächlich Bücher zwischen 400 und 500 Seiten bei mir verweilen 😉 Ich bin nicht so sehr der Freund von dicken Büchern, auch wenn die Geschichte gut ist halte ich doch eher Abstand.

Welches ist denn Euer dickstes Buch?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.