[Rezension] Dorothea Flechsig – Kleiner Dreckspatz Aurelia

 Dorothea Flechsig
Kleiner Dreckspatz Aurelia
ISBN 978-3-943030-48-8
Hardcover
9,95 €
Illustratorin: Suse Bauer
ab 3 Jahre
Erschienen bei Glückschuh Verlag

Inhalt:
Die kleine Aurelia mag baden und Duschen so gar nicht bis ihr Papa ihr erzählt wie die Tiere sich sauber machen…

Meine Meinung:
In Zukunft wird es von mir wohl auch öfter Kinderbuch Rezensionen geben. Schließlich gibt es Familienzuwachs und ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass meine Enkelin mal gerne lesen wird. So habe ich mich über das Angebot vom Glückschuh Verlag auf der Messe sehr gefreut und habe mir heute das Buch genauer angeschaut.

Die kleine Aurelia gefiel mir schon auf der Messe auf Anhieb. Sie ist so schön frech gezeichnet so bringt sie den Kindern gewiss viel Spaß. Die Bilder sind insgesamt schön bunt und sehr aussagekräftig, so dass es kaum noch eine Geschichte dazu braucht. Es gibt auf den Bildern einiges zu entdecken, hier wird es auf jeden Fall nicht langweilig.

Das Buch ist recht kurz gehalten. Man kann es gut vor dem Baden oder waschen gehen vorlesen. Es ist eine Geschichte die man auch gerne mehrfach vorlesen mag. Wenn die Kinder sie kennen haben sie bestimmt auch alleine Spaß dran im Buch zu blättern.

Interessant finde ich Kindern mit Hilfe der Tiere das waschen näher zu bringen. Manch ein Beispiel überraschte mich und fast alle haben eins gemeinsam. Sie machen sich eher dreckig als sauber, zumindest aus menschlicher Sicht. Doch man merkt gleich wie viel Spaß Aurelia hat als sie all die Waschmethoden ausprobiert.

Dieses Buch wird ganz bestimmt nicht so schnell langweilig und ich freue mich schon drauf wenn ich es meiner Enkelin vorlesen kann.

Das Buch ist für Kinder ab 3 Jahre angegeben, aber ich denke das es zum Vorlesen auch schon viel früher geeignet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.