[Rezension] Nicole Stoye – Winterwelt

Nicole Stoye
Winterwelt
ISBN 978-3-00-032134-4
Erschienen als Kindle bei Amazon

Inhalt:
Wenn jene sich von einem fern halten, den sie lieben und spitze Ohren anderen Angst machen, wenn man daheim eine Fremde und die eigene Heimat einem nicht vertraut ist, wenn Schmetterlinge flüstern und Schneeengel zum Tanz auffordern, dann verschwimmen die Grenzen zwischen dieser und jener Welt und du bist mittendrin…

Meine Meinung:
Erstmal wow was für eine Geschichte, ich würde sie bezeichnen als ein modernes Märchen, mit vielen Fabelwesen und eine Welt die man sich selbst in der Fantasie nur schwer vorstellen kann.
Angefangen hat sie 16 Jahre vorher und ein wenig so wie Harry Potter anfing. ein kleines Mädchen wird in unserer Welt unter „normalen“ Menschen „untergebracht“ wohnt dort 16 jahre lang und sieht ihren Bruder und Vater nur recht selten, da die beiden immer wieder auf Reisen gehen. Sie weiß das um sie rum seltsame Dinge geschehen aber sie weiß auch das sie ihren Freunden nichts davon erzählen kann. Weihnachten wird noch ganz groß gefeiert mit ihren freunden und ihrer Familie und am nächsten tag geht sie mit ihrem Vater in den Wald, wo ihr vorher verboten wurde reinzugehen. Sie lernt eine andere glückliche Farbenfrohe vollkommene Welt kennen, aber nur kurz, da sie in ihrer Unwissenheit Fehler macht………..
Was mich anfangs etwas irritiert hat waren die krassen wechsel, zwischen unserer Welt und die Welt von Arrow, dem Mädchen, dann auch nochmal ein starker Schnitt als sie wohl ihr Gedächnis verloren hat, aber alles ergab am Ende einen Sinn und trübte nicht die Lesefreude. Meine PDF Datei hatte 206 Seiten die ich heute morgen bis eben gerade nicht aus der Hand legen wollte. es ist ein tolles sehr Fantasievolles Buch, was ich (Nicole ich hoffe es ist okay) mal an meine Tochter weiter gegeben habe. Es hat Spaß gemacht sich die ganzen Fantasiewesen wie Drachen, Elfen, Gnome etc. vorzustellen und in ihre Welt die Nicole Bulgrin geschaffen hat, einzutauchen.
Danke an Nicole Bulgrin für ein großartiges Buch!!! Wer gerne mehr erfahren möchte kann auf www.winterwelt-fantasy.de stöbern gehen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.