[Rezension] Susan Mallery – Wer früher küsst ist länger verliebt

 Susan Mallery
Wer früher küsst, ist länger verliebt
Band 20

ISBN 978-3-95649-701-8
Taschenbuch
9,99 €
Übersetzerin: Ivonne Senn
Erschienen bei MIRA Taschenbuch
Leseprobe

Inhalt:
Maya ist vor 12 Jahren aus Fool´s Gold weg gegangen. Sie dachte der Ort wäre nicht der richtige für sie und auch von dem Jungen mit dem sie damals zusammen war dachte sie das. Nun ist sie zurück gekehrt und arbeitet für Bürgermeisterin Marsha, doch nicht nur sie soll an dem neuen Filmprojekt arbeiten, sondern auch Del, der junge Mann von damals. Sie muss aufpassen das sie nicht ihr Herz verliert, oder ist das schon längst geschehen?

Meine Meinung:
Wow Band 20 schon und jeder Band beinhaltet wieder schöne Geschichten von einem anderen Pärchen. Neu kann man dabei nicht wirklich sagen, doch auf jeden Fall so interessant das man sie gerne lesen mag.

Ich bin nun seit Band 1 dabei und habe auch fast alle gelesen. Ein paar schlummern noch auf meinem SuB, kommen aber gewiss auch noch dran. Jeder dieser Bände erzählt von Fool´s Gold und so ist es auch hier. Dieses Mal geht es um Maya und Del. Ein Ex-Pärchen das nun durch das geschickte Einfädeln von der Bürgermeisterin zusammen arbeiten müssen. Man kann sagen die Bürgermeisterin Marsha ist die geschickteste Verkupplerin der Liebesromane.
Auch diesmal geschieht natürlich nichts ohne Grund, doch bleibt der Weg bzw. die Geschichte dorthin sehr fesselnd.

Natürlich weiß man in etwa wie die Bücher aufgebaut sind, oder eher sehr genau sogar, doch das hat mich noch bei keinem band gestört. Denn es sind immer wieder neue Liebesgeschichten und es gibt doch immer wieder neue Überraschungen, auch wenn man das Ende kennt.

Die Protagonisten sind diesmal Maya und Del.
Maya ist vor einigen Jahren aus Fool´s Gold weg gezogen um ans College zu gehen und etwas aus ihrem Leben zu machen. Nun kehrt sie zurück und weiß nur bedingt wie ihre Zukunft aussehen soll. Sie liebt ihre Familie und hat zwei wunderbare Freundinnen, hinter denen sie uneingeschränkt steht. Maya ist zu Beginn der Geschichte recht unsicher, gewinnt aber immer mehr ans Selbstbewusstsein.
Del ist nur in Fool´s Gold um bei dem Geburtstag seines Vaters da zu sein, auch er weiß gerade nicht wie seine Zukunft genau aussehen soll und versucht seinen Weg zu finden. Er ist loyal und Grund ehrlich, das erwartet er auch von anderen, doch manchmal gibt es leider Geheimnisse um die man nicht drumherum kommt.
Man trifft auch wieder auf alte Bekannte wie Chase, Phoebe und Zane, doch auch auf noch unbekanntere Figuren wie Elaine und ihre Familie.

Der nächste Band erscheint schon jetzt im Oktober und schon in diesem Band bekommt man ein Vorgeschmack darauf um wen es gehen könnte.

4buecher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.