[Rezi-Splitter] Veronica Roth – Die Bestimmung Bd.1

Veronica Roth
Die Bestimmung: Band 1
ISBN 978-3-570-16131-9 
Gebundene Ausgabe
17,99 €
Erschienen bei cbt

Inhalt:
Beatrice ist 16 und muss nun ihren Eignungstest machen, dieser soll ihr zeigen zu welcher der 5 Fraktionen sie gehört. Jede Fraktion steht für bestimmte Eigenschaften: Altruan sind die Selbstlosen. Candor die Freimütigen. Ken die Wissenden. Amite die Friedfertigen und Ferox – die Furchtlosen. Sie selber ist bei den Altruan aufgewachsen und weiß noch gar nicht wo sie nach der Bestimmung hin gehen soll, sie fühlt sich irgendwie keiner besonders zugehörig und der Eignungstest bestätigt das dann auch, sie ist eine Unbestimmte. Sie entschließt sich zu den Ferox zu gehen und weiß gar nicht in was für eine Gefahr sie sich bringt….

Meine Meinung:
Oft habe ich nun schon von diesem Buch gelesen und nun kam schon bereits der zweite Band raus. es wurde Zeit es zu lesen und so fing ich gestern damit an und wären mir vor Müdigkeit nicht die Augen zu gefallen hätte ich es vermutlich fast in einem Rutsch durch gelesen. Der lockere Schreibstil und die spannende Welt von Beatrice haben mich gefesselt. es war immer Action. Das rührte auch daher das Beatrice sich für die furchtlosen Ferox entschlossen hat für die auch der Kampf mit eine Rolle spiel. Sie sollen die Welt schützen und nur die Mutigsten haben eine Chance. So liest man wie das Training der Neuen läuft und das ohne das es langweilig wird. Eine Spannung ist immer vorhanden, egal ob über das Training berichtet wird oder das was in der Freizeit passiert. Die Protagonisten vor allem aber Beatrice wird mit viel tiefe beschrieben und so kann man sich vorstellen wie sie sich fühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.