[Wichteln] Mittsommerwichteln bei den Buchgesichter

Am Montag als ich schon eine Weile von der Arbeit zu Hause war klingelte es. ich dachte mir nichts dabei es war Lucas Zeit nach Hause zu kommen also rechnete ich mit niemand anderem. Allerdings stand vor der Tür nicht Luca sondern ein Pärchen mit meinem Wichtelpaket. Sie wollten mir das 

 überreichen und schwupps waren sie schon weg. Ich war so Perplex das ich sie noch nicht mal rein gebeten habe, nahm das Paket und schaute wahrscheinlich wie ein Auto. 
Nun stand es da mein Wichtelpaket und gestern Abend zum Sommeranfang durfte ich 

 es endlich öffnen. Sicher, ich hatte schon eine Ahnung von wem es kommt schließlich kenne ich nur ein Buchgesicht die Verwandtschaft hier in Frankenberg hat, aber da ich nicht jeden Mitwichtler kannte hätte es ja noch anders kommen können.
Also wie gesagt gestern war es soweit und ich 

 durfte auch noch als erstes auspacken. Angefeuert durch einen Teil der Mitwichtler ging es ran an das Paket. Das erste was ich sah als ich es öffnete war ein Zettel auf dem stand: Reihenfolge einhalten. Das habe ich dann auch getan und als erstes die Karte gelesen. Meine Ahnung bestätigte sich 

 schon jetzt eigentlich, denn auch dort stand drauf das ich mir gewiss schon denken kann von wem das Paket ist. Aber erstmal weiter schauen und insgesamt 6 kleine Päckchen auspacken. Es waren wirklich tolle Sachen drin. Süßes, Kerzen und Bücher durften natürlich auch nicht fehlen. Zum guten Schluss ein Garantie bringender Hinweis zu meiner Wichtelmama. Als ob ich noch Zweifel gehabt hätte. Hervor kam in der Nummer 7 eine kleine Flasche Sekt aus Warburg. Der Wohnort meiner Wichtelmama Lilia und auch an dieser Stelle ganz vielen lieben Dank.
Danke an Lilia für ein wunderschönes 

Päckchen.
Danke an die Mitwichtler für einen spannenden, lustigen und unterhaltsamen Abend

Danke auch an Freddy die das ganze Organisiert hat.
Mal schauen wann das nächste Wichteln bei den Buchgesichtern statt findet. Wenn es terminlich passt bin ich auf jeden Fall wieder dabei!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.