[Zuwachs] KW 21

Diese Woche kommt der Zuwachs Post am Sonntag. Irgendwie war ich gestern zu Faul nach der Arbeit und habe mich auf der Couch gelümmelt 😉 Ich hatte auch kurz überlegt es mit dem was vielleicht nächste Woche kommt zusammen zu fassen, da ich aber Die Unsterblichen als Nächstes lesen möchte kommt das Posting doch heute.

Es wird allerdings nicht so viel geben. Wie ihr sehr ist das Bild auf der linken Seite doch recht leer. Das muss auch mal sein so komme ich auch mal zu meinen Büchern, Wanderbüchern etc. Diesen Monat war eh so ein schlechter Lesemonat bis jetzt.

Die Buchwanderer von Britta Röder (GL)
Die Unsterblichen von Drew Magary (RE)

Ein Blick auf die schöne Unbekannte und schon hat Ron die Verabredung mit seinem Cousin Magus vergessen und folgt ihr durch die Stadt. Doch in der Bibliothek verliert er ihre Spur – oder hat sie ihm mit Shakespeares „Romeo und Julia“ eine Botschaft zuspielen wollen? Sofort beginnt Ron mit der Lektüre und findet sich im selben Augenblick mitten in Verona wieder …
Was wie eine romantische Liebesgeschichte beginnt, wird nicht nur für Ron zu einer literarischen Reise durch die Weltliteratur – von Verona in das Russland Puschkins, wo Ron plötzlich nicht mehr nur eine Randfigur ist, sondern in die Rolle Eugen Onegins schlüpfen muss – und weiter zu Cervantes „Don Quijote“. Schon bald bemerkt Ron, dass er nicht der einzige Wanderer zwischen den Bücherwelten ist. Doch der Ausweg bleibt verschlossen und die Ereignisse mysteriös.
Ist die schöne Rosalia der Schlüssel zu diesem Geheimnis?
Und welche Rolle spielt der heimlich in seine Nachbarin Charlotte verliebte Magus, der die eigenen Gefühle stets hinter seiner Kunst versteckt?
Immer fließender werden die Grenzen zwischen Lesen und Erleben. Und immer stärker rückt die existentielle Frage in den Vordergrund, wo zwischen Realität und Fiktion jeder einzelne seine eigene Wirklichkeit (er-)findet.

2019: Mit einer einfachen Spritze kann der Alterungsprozess gestoppt werden. Immer mehr Menschen lassen sich impfen – und ahnen nicht, welche erschreckenden Folgen dies haben wird. 2029: Die Gesellschaft, wie wir sie kennen, löst sich auf. 2039: Der globale Alptraum hat begonnen … »Erschreckend realistisch!« The New York Press

2 Gedanken zu „[Zuwachs] KW 21

    • Die Rezension von Die Unsterblichen kommt auf jeden Fall nächste Woche noch weil ich das als nächstes lesen werde wenn ich mein aktuelles Buch beendet habe. Bei Die Buchwanderer kann das noch ein klein wenig dauern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.