[Zuwachs] KW 43

Der letzte Zuwachs im Oktober ist wieder „nur“ Bücherzuwachs. Familienzuwachs hätte ich gerade lieber, denn alle warten sehnsüchtig auf die kleine Prinzessin. So liest die werdende, Oma sprich ich, weiterhin Bücher und wartet weiter. Jeden Morgen aufs Handy schauend ob ich nicht eine nachricht meiner Tochter oder meines Schwiegersohns überhört habe.
Demnächst habe ich wohl noch mehr Zeit zum Lesen, denn unsere Reha wurde bewilligt und wir dürfen gemeinsam drei Wochen in den Odenwald. Ohne PC gibt es mehr Lesezeit, doch wird es dafür hier ruhiger werden ^^ Ich hoffe dennoch dass ihr mir treu bleibt und gebe auch rechtzeitig noch Bescheid. Noch ist es aber nicht soweit und es gibt den Zuwachs der Woche

Roofer von Jutta Wilke (GT) -> Ich habe es auf der MEsse gesehen und wollte es gerne haben.
Leichenspiele von Bernhard Aichner (GT) _> Dieses Buch habe ich gegen Gummibärchen für eine gute Aktion getauscht.
Bitterfrost von Jennifer Estep (RE) -> Ich habe die Reihe um Gwen geliebt und bin nun sehr gespannt auf dieses Spinn-Off

Hoch oben auf den Dächern gehört die Stadt dir!
Hier oben bist du absolut frei.
Hier oben kannst du alles verlieren.

Alice sucht nach Halt in ihrem Leben, sie will mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Doch als sie Nik und seine Clique kennenlernt, ist plötzlich alles anders. Denn Nik ist ein Roofer und klettert auf die höchsten Gebäude und Baugerüste der Stadt – gefährlicher Wahnsinn oder genau die Art von wilder Freiheit, die Alice insgeheim fehlt? Alice und ihre beste Freundin tauchen immer tiefer ein in die Welt der Roofer – bis eine Mutprobe alles infrage stellt: Muss man für die Liebe wirklich jede Grenze überschreiten?

Die Dorfidylle trügt: Totengräber Max Broll und sein bester Freund, der ehemalige Fußballstar Johann Baroni erhalten ein unmoralisches Angebot. Man bietet den beiden viel Geld – wenn sie dafür eine Leiche vom Friedhof verschwinden lassen. Da Baroni vor dem finanziellen Ruin steht, lassen sie sich darauf ein. Die beiden geraten auf immer dunklere Abwege, als wenig später zwei weitere Leichen vor Baronis Tür liegen. Nicht nur die beiden Freunde, sondern auch die Polizei fragen sich, woher die unbekannten Toten kommen und warum ihnen mehrere Organe fehlen.

Mit ihrer »Frost«-Reihe begeisterte Jennifer Estep unzählige Fans in Deutschland. Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.