[Zuwachs] KW 48

img_3953 Viele sind im Weihnachtsstress, überall gibt es Gewinnspiele und die Frage nach dem was man selber seinen lieben schenken möchte, steht im Raum.
Meine Plätzchen sind fast fertig, Geschenke habe ich auch fast alle und so kann ich Weihnachten ganz gelassen entgegen sehen.
Heute kommt mein Zuwachs der ersten Adventswoche. Kein Tag mehr ohne Dich kam noch im November, der Rest kam die letzten Tage. Ein Buch werde ich im Oetinger Adventskalender vorstellen und das dritte Buch der Reihe wird gewiss bald gelesen, eine Rezi gibt es aber erst im Februar 😉 dort ist nämlich Erscheinungstermin. Danke Anette das Du es mir geschickt hast.

Götterfunke – Liebst du mich von Marah Woolf (RE)
Secrets – Wen Emma hasste von Daniela Pusch (RE)
Kein Tag mehr ohne Dich von Claire Contreras (RE)

Manchmal werden Träume wahr! Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Band 1: Wen Emma hasste

Emma, Kassy und Marie sind allerbeste Freundinnen.
Aber Marie hat ein Geheimnis. Emma lügt. Kassy hat einen gefährlichen Feind.
Bald sind Sommerferien. Danach geht Marie für ein Jahr nach Australien.
Vorher wird es eine rauschende Abschiedsparty geben.
Doch eine der drei wird die Nacht nicht überleben.

Das Leben ist schmerzhaft und viel zu kurz. Aber es kann auch wunderschön sein, weiß Elle, und beginnt ein Jahr nach dem Tod ihres Verlobten die Scherben ihres Lebens zusammenzusetzen. Nur um sich gleich vor neuem Schmerz schützen zu müssen, als plötzlich ihre erste Liebe Oliver wieder vor ihr steht und eine zweite Chance will. Das letzte Mal brach er ihr das Herz. Diesmal werden nicht einmal mehr Scherben übrig bleiben, wenn er sie erneut verlässt. Und doch fühlt Elle sich in seinen Armen etwas weniger zerbrochen …

Ein Buch, von dem man sich gern das Herz brechen lässt! hier die Autorenbio: Die New York Times-Bestsellerautorin ist vor allem bekannt für ihre zeitgenössischen Liebesromane, schreibt aber auch Romantic Suspense und erotische Geschichten. Wenn sie nicht schreibt oder auf Social-Media-Plattformen unterwegs ist, lässt sie sich gern von den Geschichten anderer Autoren begeistern und träumt von den Orten, die sie eines Tages bereisen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.