[Zuwachs] KW 50

IMG_3156 Ganz liebe Post gab es gestern und heute und somit gibt es auch einen Zuwachspost 😉 Zum Einen hat mir die liebe Monica den zweiten Centro Band geschickt dabei ein Kuli vom Syndikat und Lesezeichen außerdem eine süße Karte. ich habe den ersten band noch nicht gelesen, aber die Bücher wurden mir so sehr empfohlen von ihr das sie gewiss gut sind. Dann kam heute ein kleines Päckchen an. Drin waren eine liebe Karte und Plätzchen von der lieben Mel. Ich bin nun sehr gespannt was sie leckeres gebacken hat. Ich musste nur warten bis sie einmal auf dem Bild zu sehen sind.
Außerdem gab es ein EBook von Petra Mattfeldt. Vielen lieben Dank besonders an Moni und Mel. Es ist toll so liebe Leute zu kennen und ich hoffe wir sehen uns bald wieder!!!

Centro 2: Die Rückkehr von Katharina Groth (GL)
Eiskalte Seelen von Petra Mattfeldt (RE)

Band 2 der CENTRO-Trilogie Nachdem die Wissenschaftlerin Dr. Sylvia Slotan, Kay wieder in ihrer Gewalt hat, beginnt für die junge Frau ein Albtraum voller menschenverachtender Experimente und Schmerz. Einzig ihr bester Freund Gerrit ist ein Lichtblick in den dunkelsten Stunden. Doch was ist mit Sim geschehen? Wie geht es ihrer Schwester Marcie? Die Situation scheint für Kay aussichtsloser denn je. Doch auch die Struktur des Centro gerät ins Wanken. Die ersten Vorboten des Krieges durchbrechen die Barrikaden der Städte und sind für Kay gleichzeitig Lichtblick und Beginn eines neuen Kampfes, den es zu gewinnen gilt. Band 1: Centro- In der Tiefe (Erscheinungstermin: Februar 2014) Band 2: Centro- Die Rückkehr Band 3: Centro- Das Ende (Erscheinungstermin: vorraussichtlich Herbst/Winter 2014)

Als Anna Lehmanns Leiche gefunden wird, offenbart sich den Kripobeamten ein tragisches Schicksal: Anna litt seit Jahren unter den Stalking-Attacken ihres Ex-Mannes und sah sich gezwungen, komplett unterzutauchen. Ihre einzigen Sozialkontakte waren ihre beste Freundin Kira und ihre Mutter. Die Ermittlungen der Polizei erstrecken sich auf das Umfeld des hauptverdächtigen Ex-Mannes.
Als Kira die Mutter im Pflegeheim aufsuchen und mit ihr über den Tod Annas sprechen möchte, ist kein Durchkommen zu der alten Dame zu erlangen. Das Pflegepersonal scheint Kira mit fadenscheinigen Gründen davon abzuhalten, Frau Lehmann zu sehen. Der Spürsinn der Journalistin ist geweckt: Was hat das Pflegehospiz zu verbergen?

EISKALTE SEELEN erzählt von ergreifenden Verbrechen im besinnlichen Weihnachtsmonat Dezember aus der großen Serie „Kalender-Thriller“ von Knaur: Seit April 2014 erscheint alle vier Wochen eine monatlich passende Folge, so dass wahre Thriller- und Krimi-Addicts immer den passenden Nachschub zur Hand haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.