[Zuwachs] KW 6

Diese Woche gab es tolle Überraschungspost vom MIRA Taschenbuch Verlag, dort gibt es ab März ein neues Label: Darkiss und ich darf das Einstiegsbuch vorablesen. Dann kam mein im Dezember schon angefordertes Buch an. Ich hatte es schon verloren geglaubt und war positiv überrascht das es doch noch kam. Ein buch gab es aus der hiesigen Bücherzelle und das Vierte ist ein Wanderbuch von der lieben Anette.

– Herzblut von Melissa Darnell (RE)
– Der Gesang des Scherenschleifers von Andreas Winkelmann (GT)
– Escape von Jennifer Rush (WB)
– Nur wenn du mich liebst von Joy Fielding (GS)

Eine verbotene Liebe, Blutsgeheimnisse und eine Heldin zwischen zwei Welten: Melissa Darnells mitreißendes Romandebüt!
Wenn zwei Herzen in deiner Brust schlagen und du für deinen Freund zur größten Gefahr werden kannst was würdest du tun?
Als Kinder waren sie wie Seelenverwandte. Doch auf der Jacksonville High leben sie wie in zwei Welten. Denn Tristan gehört zur elitären Clann-Clique. Und es vergeht kein Schultag, an dem Savannah den Hass der anderen Clanns nicht zu spüren bekommt Dennoch fühlt sie sich immer noch die besondere Verbindung zu Tristan.
Als plötzlich dunkle Kräfte in Savannah erwachen, offenbart ihr Vater ihr ein erschütterndes Blutsgeheimnis. Jetzt weiß sie, warum die Clanns sie ablehnen und warum sie Tristan nicht lieben darf: Sie alle haben eine magische Gabe, aber Savannah ist anders und kann für Tristan zur tödlichen Gefahr werden! Und trotzdem siegt Savannahs Sehnsucht, als Tristan sich heimlich mit ihr treffen will

Eine junge Familie erfüllt sich einen Lebenstraum und zieht in eine wunderschöne alte Villa in der Nähe von Hamburg aufs Land. Doch schon bei der Renovierung bemerkt Kristin, die junge Mutter, dass mit dem vermeintlichen Traumhaus etwas nicht stimmt. Trotz des beträchtlichen Alters des Gebäudes scheint niemand etwas über die Geschichte des Hauses zu wissen. Die Bewohner des Dorfes hüllen sich in Schweigen. Als Mike, der Vater der kleinen Familie, von einem Bankräuber erschossen wird, bricht für Kristin eine Welt zusammen. Ihre Mutter Ilse zieht mit in das Haus am Waldesrand, in dem es zu spuken scheint. Kristin wird nachts von Träumen heimgeholt, die sich alle um einen Scherenschleifer drehen. Als auch Ilse fast zu Tode kommt, können die Bewohner des Dorfes die junge Witwe und ihre Tochter Lisa nicht länger in ihr Verderben laufen lassen. Die Ereignisse überschlagen sich. Was ist nur mit dem Haus? Welche furchtbaren Geheimnisse birgt der alte Keller? Zwei zu Anfang völlig voneinander getrennt scheinende Handlungsstränge werden auf geschickte Weise zusammengeführt und erzeugen Gruselspannung von der ersten bis zur letzten Seite.

Du kannst nicht mehr nach Hause. Du musstest deinem Vater schwören, nie wieder zurückzukommen. Alles, woran du bisher geglaubt hast, entpuppt sich als Lüge. Du weißt weder, wer du bist, noch, wem du trauen kannst. Du weißt nur eins: Du rennst um dein Leben! Wer sind die vier jungen Männer, die im Keller von Annas Haus gefangen gehalten werden? Tag für Tag führen Anna und ihr Vater im Auftrag der Sektion medizinische Tests mit ihnen durch. Und Nacht für Nacht schleicht sich Anna in den Keller, um sich heimlich mit Sam, dem Anführer, zu treffen. Denn in ihn ist sie verliebt. Niemand weiß, warum die vier für diese Versuche ausgewählt wurden. Am wenigsten sie selbst, denn ihre Erinnerung reicht nur exakt fünf Jahre zurück. Als sich für Sam und die anderen die Gelegenheit zur Flucht ergibt, schließt Anna sich ihnen an. Es beginnt eine atemlose Jagd quer durch die Vereinigten Staaten, immer auf der Suche nach der wahren Identität der vier Jungen. Und die einzige Spur, die sie haben, ist ein rätselhaftes Tattoo auf Sams Rücken. Escape ist der erste Band einer Reihe.

Als sich Chris, Vicky, Barbara und Susan zum ersten Mal begegnen, schwören sich die vier jungen Frauen, für immer Freundinnen zu sein. Voller Zuversicht blicken sie auf ein Leben, das ihnen Glück und Zufriedenheit verspricht. Doch ihre Träume werden schon bald von der Realität eingeholt. Und dann geschieht das Unfassbare: Eine von ihnen wird brutal ermordet. Vicky, die als Anwältin arbeitet, will nicht eher ruhen, bis der Schuldige gestellt ist, und stößt auf eine Spur, die ihre schrecklichsten Befürchtungen noch übertrifft …

Ich freu mich schon total auf den ganzen Lesestoff und werde heute auch schon direkt Escape anfangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.