[Zuwachs] Weihnachten 2012

Es gab nicht viel Zuwachs aber dafür umso schöneren. Ich finde ja die Kinder sind die Wichtigsten an Weihnachten und so schenken Micha und ich usn gegenseitig nichts. Dafür gab es etwas von meiner Schwester und meinem Schwager und auch von meinen Eltern, aber die schönste Überraschung kam von meinen Kids. Die Große geht ja nun arbeiten und hat ihr eigenes Geld und bekam auch Weihnachtsgeld und so hat sie auch jeden beschenkt. Luca hatte ein paar Lego Sachen verkauft und anstatt an sich selber zu denken hat er jeden in der Familie beschenkt. ich glaube er war aufgeregter wie wir nicht nur weil er natürlich gespannt war was er bekam sondern ob es auch jedem gefällt was er ausgesucht hat. So hat er an seine Geschwister gedacht, an Oma und Opa, an Micha und mich und auch an seinen Papa und Freundin. Keinen hat er vergessen. Micha bekam von ihm ein Duschgel von Axe, ich bekam eine süße Weihnachtsschneekugel mit meinem Namen und ein Wackellesezeichen und Raffaello. Von meiner Großen bekam ich eins meiner Topp Wunschbücher. Ewiglich die Hoffnung von Brodi Ashton. Von meinen Eltern bekamen Micha und ich zusammen einen Gutschein zum Essen gehen und von meiner Schwester gab es für mich ein Loriot Lesezeichenkalender und einen Gutschein für die Buchhandlung.
Ich kann mich also überhaupt gar nicht beschweren und habe mich riesig über die Sachen gefreut.
Was habt ihr denn so bekommen. Gab es Sachen die ihr gar nicht mögt oder Sachen über die ihr Euch ganz besonders gefreut habt???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.