[Projekt] Tage vergehen 2011 KW 2

Wieder ist eine Woche rum und der nächste Post zu diesem Projekt ist fällig ;-)
Ich kam leider nicht so viel zum lesen, aber aus einem positiven Grund das Schlafzimmer ist nun wieder bewohnbar und da stand renovieren im Vordergrund. Nun kommen heute noch Regal rein für meine Bücher und dann warten wir nur noch auf die Kleiderschränke. Momentan habe ich einen tatsächlichen SuB:

aber nur noch bis mein Männe Lust hat die Regal aufzuhängen, dann geht die sortiererei wieder los. Aber das mache ich mit Vergnügen.
Dann habe ich mir noch was zu meinem Teil der Tage-vergehen-Posts überlegt. Ich werde ab nächste Woche jede Woche einen der Autoren vorstellen von denen ich schon Bücher rezensiert habe. So habe ich dann noch eine kleine Autorensammlung. Dann gibt es später noch ein Gewinnspiel bei dem ihr ein von mir rezensiertes Buch gewinnen könnt. Ich hebe meine gelesenen Bücher ja im seltensten Fall auf und so hat noch jemand anderes etwas davon. Welches Buch es ist wird nicht verraten.
Zuwachs bekam ich einiges und es ist auch noch einiges unterwegs. schon Wahnsinn irgendwie was die Woche alles auf meinem SuB landete echt tolle Bücher und ich freu mich bei jedem einzelnen wenn ich es lesen kann. Momentan lese ich den Übergang auch ein zuwachs diese Woche und ich bin nach knapp 200 Seiten schon echt begeistert. Deswegen mache ich hier nun auch Schluss und gehe lesen ;-)

[31 Tage 31 Bücher] Tag 31

Das ist schon die letzte Bücherfrage dieser Runde, leider. es hat Spaß gemacht sich jeden tag Fragen und Aufgaben zu stellen und so noch intensiver sich mit Büchern zu beschäftigen, sie nicht nur zu lesen. Danke!!!

Tag 31: Welches Buch liest du als nächstes?

Ich habe hier ein buch liegen, das noch gar kein ist *lach*. Bei Lovelybooks hatte Nicole Bulgrin nachgefragt wer gerne Probelesen würde und da mir die Geschichte so sehr gefiel habe ich zugesagt. Es kam dann eine liebe Mail und eine PDF Datei, die ich mir ausgedruckt habe. (Ich mag nicht so gerne am Bildschirm lesen) Das Buch heißt Winterwelt. Gibt es bisher aber nur als e-book. Ein Cover habe ich auf der Webseite gefunden. Ich bin schon sehr gespannt darauf und es wird nach Nachtlilien mein nächstes Buch sein. Werde dann auch hier berichten.

[31 Tage 31 Bücher] Tag 27

Tag 27: An welchem Buch hast du am kürzesten gelesen? (Stunden/Tage)

Also aktuell ist es glaube ich „Gracie in Love“ von Susan Mallery, da habe ich Mittags angefangen und war mit Unterbrechungen Abends fertig. Da habe ich dann schätze ich sechs oder sieben Stunden dran gelesen.

[31 Tage 31 Bücher] Tag 26

Tag 26: Habt ihr schonmal mehrere Bücher gleichzeitig gelesen?

Also seit Jahren schon nicht mehr. In der Schulzeit kam das vor, wenn wir ein Buch lesen mussten, für den Unterricht, und ich zu Hause auch am lesen war, aber seitdem nicht mehr. Ich mag mich lieber auf ein Buch konzentrieren, das schleppe ich dann auch die ganze Zeit mit mir rum

[31 Tage 31 Bücher] Tag 23

Tag 23: Hast du schonmal ein Buch weggegeben und es dir dann später neu wiedergekauft?

Nein habe ich nie, alle Bücher die ich weggegeben habe habe ich gelesen und Bücher die ich einmal gelesen habe, lese ich meistens kein Zweites Mal und müsste ich mir so auch nicht nochmal kaufen.

[31 Tage 31 Bücher] Tag 22

Tag 22: Aus welchem Jahrgang stammte dein jüngstes Buch und wie heißt das Buch?

Aus diesem Jahr habe ich nun einige neuere Bücher, gerade gelesen. Nach dem Sommer von Maggie Stiefvater und auch ALERA Geliebter Feind von Carla Kluver, aber auch ein ungelesenes: Nachtlilien von Siri Lindberg. Also es gibt so einige neue ;-)