[Gebabbel] Erstes Ziel erreicht

Es gibt Dinge da freue ich mich schon sehr drüber. Eines davon war in dieser Woche das erreichen meines Ziels unter 100 kg zu kommen…zum uHu zu werden. Das war ich glaube ich das letzte Mal vor ca. acht neun Jahren und ich hätte nie erwartet das ich es nochmal erreichen könnte.

Doch diese Woche war es soweit. Ungeduldig wie ich war, als ich sah das ich schon Nahe der 100 bin, habe ich mich Mittwoch schon einmal gewogen und sah die 99,5. Diejenigen die mich bei Facebook in der Liste haben haben es mitbekommen. Ich habe mich dort riesig über all die netten Kommentare gefreut und war schon ein wenig stolz auf mich.

Der eigentliche Wiegetag ist allerdings Sonntags und somit heute und schaut was auf meiner Waage stand

Ich habe mich dreimal gewogen und dreimal bekam ich das Ergebnis.

Beim Starten der Diät habe ich gesagt Hauptsache unter 100 kommen, das würde mir reichen, doch jetzt sehe ich das etwas anders. Dieses Ziel ist erreicht…..

….aber das bedeutet nun nicht das ich aufhören werde. Ich bin voll motiviert weiter zu machen und habe mir das nächste Ziel schon gesetzt. Natürlich in einem angemessenen Rahmen und vielleicht komme ich ja dieses Jahr noch bis zu meinem Wunschgewicht, was bei 74 kg liegen würde.

Doch zunächst das nächste Ziel

Denn ich will immer nur einen Schritt nach dem anderen gehen und mich nicht selber demotivieren weil das Ziel zu weit weg ist.

Ich werde also weiter auf meine Ernährung achten. Weniger und vor allem bewusster essen und mal schauen wo mich der Weg weiter hin führt. dann denke ich wird das schon klappen.

Wer gerne wissen möchte wie es soweit kommen konnte kann gerne „Mein Weg abwärts“ lesen ^^ (-> Link)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.