Gelesen 2018

Neues Jahr, neue Bücher und das Jahr hat direkt mit einem guten Buch angefangen

Januar:
1. Darf´s ein bisschen Glück sein von Kristen Proby
2. Hörst Du den Tod von Andreas Götz
3. Gut geplant ist halb verliebt von Lauren Layne
4. Das grosse Mix Backbuch von Daniela und Tobias Gronau
5. Worte für die Ewigkeit von Lucy Inglis
6. Mix dich schlank von Daniela und Tobias Gronau
7. The Fourth Monkey – Geboren um zu töten von J.D. Barker

Februar:
8. Elias & Laia 1: Die Herrschaft der Masken
9. Die Banner von Haven von Carrie Vaughn
10. Glück schmeckt nach Popcorn von Marie Adams
11. Das große Mix-Kochbuch von Daniela und Tobias Gronau
12. Grimms – Märchen-Krimis von Andreas Gruber
13. Kuschelflosse – Mein blubberblaues Vorlesebuch von Nina Müller
14. Das Vermächtnis der Lil´Lu 5 – Kristin von Marita Sydow Hamann
15. Everless 1: Zeit der Liebe von Sara Holland
16. Heart of Power – Erwachen einer Sirene von S. L. Giger
17. Unsere Lieblingsrezepte von Manuela und Joelle Herzfeld
18. Eine handvoll Lila von Ashley Herring Blake

März:
19. Und ich richte ohne Reue von Erasmus Herold
20. Der Beste küsst zum Schluss von Susan Mallery
21. Before you go von Clare Swatman
22. Das silberne Einhorn von Max Kruse
23. Dreamkeeper 1: Akademie der Träume von Joyce Winter
24. Wünsch Dir was 1: Der erste Wächter von Kirsten Storm
25. Götterfunke 3: Verlasse mich nicht von Marah Woolf
26. Together Forever 1: Total verliebt von Monica Murphy
27. Was bleibt sind wir von Robin Stevenson

April:
28. Die Unmöglichkeit des Lebens von Robin Stevenson
29. Die Verwunschenen von Iris Stobbelaar
30. Mr. Griswolds Bücherjagd 1: Das Spiel beginnt von Jennifer Chamliss Bertman
31. Invisible von Ursula Poznanski und Arno Strobel
32. Zartbittertod von Elisabeth Herrmann
33. Nicht weg und nicht da von Anne Freytag