[Neuerscheinungen] Der August 2015

Wir haben Mitte Juli und was passt da besser als ein paar der Neuerscheinungen aus dem August vorzustellen. Die folgenden Bücher haben es alle auf meine Wunschliste geschafft.

Wie immer bin ich sehr gespannt was Euch davon zusagt. Vielleicht fehlt ja auch ein Buch das ich ganz unbedingt lesen sollte 😉

Papa von Sven Hüsken
Am Horizont ein Morgen von Anouska Knight
Diese Woche ist nicht mein Tag von Steffi von Wolff
Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht von Jennifer L. Armentrout

K- Kidnapped von Chelsea Cain
Um Leben und Tot von Michael Robotham
Schwimm schneller als der Tod von Rachel Ward
Zeugenkussprogramm von Eva Völler

Denn morgen sind wir tot von Andreas Götz
Mein Stück vom Himmel von Robin Gold
Totenhaus von Berhard Aichner
Das Dornenkind von Max Bentow

Das bisschen Hüfte, meine Güte von Renate Bergmann
Herz zu Asche von Kathrin Lange
Rabensommer von Elisabeth Steinkellner

4 Gedanken zu „[Neuerscheinungen] Der August 2015

  1. Die Bücher von Michael Robotham finde ich super und darum werde ich mir sein Buch gleich mal merken 🙂
    Von Tania Carver erscheint im August „Morgen früh, wenn du willst“, da habe ich die Leseprobe gelesen und es hat mir gut gefallen.

    • Von Tania Carver habe ich noch ein Buch auf dem Reader glaube ich. Mal schauen wie das ist 😉
      Robotham gibt es sehr gute und wirklich Grottenschlechte Bücher. Wobei die schlechten für mich die Älteren waren

  2. Da habe ich ja Glück…ich kenne nur die neusten Bücher von Robotham.

    Hab noch eine vielversprechende Neuerscheinung entdeckt:
    Steve Watson: Tu es tu es nicht
    (Du kennst sicher Ich. darf. nicht. schlafen )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.