[Neuerscheinungen] Neues im Januar 2016

Lange dauert es nicht mehr bis das neue Jahr beginnt. Wenige Wochen, was schreib ich, Tage noch und es da das nächste Schaltjahr. Jedes Jahr frage ich mich was es wohl bringen wird. Gutes oder eher schlechtes? Ich lasse mich überraschen, aber ich kann Euch sagen was die Verlage im Januar raus bringen und bzw. was davon bei mir auf der Wunschliste gelandet ist.

Und morgen dein Tod von Carla Norton
Schmetterlinge im Februar von Matt Brown
Wir zwei und der Himmel dazwischen von Polly Dugan
Der Leo Plan von Janne Schmidt

Geschwärzt von Antonia Fennek
Gedenke mein von Inge Löhnig
Origin von Jennifer L. Armentrout
Spiel, Kuss und Sieg von Susan Mallery

Die Flut von Arno Strobel
Missing Girl – Verschollen von E.E. Cooper
Weil wir zusammen gehören von Anouska Knight
Der Schlafmacher von Michael Robotham

Kühlschrank-Chroniken von Nora Miedler
Sugar Stories von Michelle  Thaler
Zencolor Moments Wünsche & Sprüche von Natascha Pitz

Außerdem leider noch ohne Cover bei Amazon:

Alea Aquarius 2: Die Farben des Meeres von Tanya Stewner
Über den Dächern wir zwei von Angela Kirchner
Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte von Christina Michels
Emmy & Oliver von Robin Benway

6 Gedanken zu „[Neuerscheinungen] Neues im Januar 2016

  1. Oh da sind auch wieder tolle Bücher dabei. Und schon wieder ist mein Wunschzettel gewachsen 🙂

    Schönen 4. Advent und liebe Grüße
    Veronika

  2. Auf jeden Fall der Robotham und dann das Buch von Susan Mallery.
    „Wir zwei und der Himmel dazwischen“ klingt auch toll! Dann der neue Krimi von Inge Löhnig. „Weil wir zwei zusammengehörten“ und „Schmetterlinge im Februar“.
    Ganz schön viel 🙂

    • Robotham steht bei mir noch nicht mal an erster Stelle, da ich mich momentan ein wenig schwer tue mit Thriller. Susan Mallery ist da momentan schon besser. Bei dem Buch von Inge löhnig bin ich sehr gespannt weil Dühnforth ja nicht unbedingt die Hauptrolle spielt. Kann man momentan übrigens Vorablesen

  3. Ja, ich habe bei Vorablesen natürlich mitgemacht und hoffe sehr, dass ich es gewinne 🙂 Ich habe die letzte Zeit eher viele Thriller gelesen, aber jetzt zu Weihnachten ist auch mal wieder Mallery dran 🙂
    Schönen 4. Advent!

    • Dann drücke ich Dir feste die Daumen. Ich habe dort schon ewig nicht mehr mitgemacht und auch dieses Mal nicht.
      Ich versuche bei den Genre immer etwas zu wechseln damit mir keins zu langweilig wird. Gerade lese ich einen Thriller danach kommt ein Jugendbuch dran denke ich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.