[Statistik] Januar 2014

Der erste Monat des Jahres ist rum und es gab eine Menge Zeit zum lesen. Ich habe es seit langem mal wieder geschafft über 20 Bücher zu lesen, genauer gesagt 23 Bücher mit insgesamt 7835 Seiten. Es gab auch ein paar Enttäuschungen, die Bücher die ich abgebrochen habe, aber das kommt vor. Dafür gab es auch eine Menge Highlights wie ihr gleich unten drunter lesen könnt. Es kamen 16 Bücher bei mir an und so sank mein SuB ein wenig. Mein RE-SuB schrumpft auch stetig und auch das Paket von der Messe ist nun fast weg gelesen. So gibt es im Februar wieder mehr von meinem etwas vernachlässigtem eigenen Alt-SuB. Das kann bedeuten weniger Rezensionen, aber mal schauen wonach mir ist. Würde Euch eigentlich eine Grafik zur Statistik interessieren???

Gelesen:
Blutzoll von Attila Jo Ebersbach {270 Seiten} -> 5 Sterne
Spinnenkuss von Jennifer Estep {429 Seiten} -> 5 Sterne
Beautiful Disaster von Jamie McGuire {459 Seiten} -> 3 Sterne
Wer ins kalte Wasser springt… von Bähr & Böhm {352 Seiten}-> 4 Sterne
Ohne Gurt kostet 50 extra von Cordula Weidenbach {238 Seiten} -> 4 Sterne
Alice im Zombieland von Gena Showalter {402 Seiten} -> 5 Sterne
Die Kälte in Dir von Oliver Kern {442 Seiten} -> 2 Sterne
Es wird keine Helden geben von Anna Seidl {252 Seiten} -> 4 Sterne
Die drei Leben der Tomomi Ishikawa {383 Seiten} -> 3 Sterne
Shining Girls von Lauren Beukes {393 Seiten} -> 3 Sterne
Deathbook von Andreas Winkelmann {448 Seiten} -> 5 Sterne
Linksträger von Tim Boltz {313 Seiten} -> 4 Sterne
Sekundentod von Petra Mattfeldt {360 Seiten} 4 Sterne
Männerkrankheiten von Hanna Dietz {228 Seiten} -> 3 Sterne
Liebe Sophie! von Henning Sußebach {116 Seiten} -> 5 Sterne
Lockwood & Co Bd.1: Die seufzende Wendeltreppe {406 Seiten} -> 5 Sterne
Made in Germany von Kaya Yanar {286 Seiten} -> 4 Sterne
Sein letztes Opfer von Karen Robards {332 Seiten} -> 2 Sterne
Bittere Sünde von Liselotte Roll {395 Seiten} -> 3 Sterne
Stirb leise mein Engel von Andreas Götz {368 Seiten} -> 5 Sterne
Leide! von Siegfried Langer {301 Seiten} -> 3 Sterne
Buchland von Markus Walther {230 Seiten} -> 5 Sterne
40 Stunden von Kathrin Lange {414 Seiten} -> 5 Sterne

Leserunde:
Stirb leise mein Engel von Andreas Götz (lovelybooks)
Öffne die Augen von Franck Thilliez (Katze mit Buch)

Rezensionsexemplare:
Sein letztes Opfer von Karen Robards
Shining Girls von Lauren Beukes
Es wird keine Helden geben von Anna Seidl
Liebe Sophie! von Henning Sußebach
40 Stunden von Kathrin Lange
Der Widersacher von Michael Connelly

Getauscht:
Liebe Leiche
Versunkene Gräber von Elisabeth Herrmann
Ohne mich kannst Du nicht leben von Heike Schwandt
Träume süß im Hexenwald von Katrin Lankers
Und weg bist du von Kate Kae Myers

Geliehen:
Nebelflut von Nadine d´Arachart & Sarah Wedler

Geschenkt:
In einem Boot von Charlotte Rogan
Leide von Siegfried Langer

Mein aktueller SuB: 182 Bücher

Challenge Fortschritte:
Auch hier gab es einen Fortschritt. Von MIRA und blanvalet habe ich jeweils zwei Bücher gelesen. Somit fehlen mir bei MIRA noch 13 und bei blanvalet noch 18 Bücher zum Ziel.

“In Love with MIRA Taschenbuch” 2014 – Challenge: 2 von 15
Die Blanvalet Challenge 2014: 2 von 20

6 Gedanken zu „[Statistik] Januar 2014

  1. Wow, da hast du ja einiges gelesen. 🙂 Auf „40 Stunden“ bin ich schon total gespannt. Habe gerade damit angefangen und bislang gefällt es mir ganz gut. Hoffe, die Spannung bleibt auch so. Ich hasse nämlich nichts mehr als vorhersehbare und langweilige Bücher. 😉
    Hab ein schönes Wochenende.
    LG
    Kitty ♥

  2. Wahnsinn, was für eine Statistik, wie macht Ihr das alle nur? 🙂
    „Buchland“ fand ich auch richtig klasse 🙂
    Bin mal gespannt wie Du „In einem Boot“ finden wirst, ich hatte irgendwie mehr davon erwartet.
    Die Kälte in Dir und Alice im Zombieland sind auf meiner Wunschliste,
    Es wird keine Helden geben landet demnächst auf meinem Sub und
    Die drei Leben der Tomomi Ishikawa befindet sich schon drauf 🙂
    Wünsch Dir einen schönen Sonntag,
    LG Ela

    • Hmm viel Zeit haben und somit viel Lesen können, dann klappt das und auch den Kopf frei haben. Im Januar hat das alles gepasst.
      Ich hatte von In einem Boot schon gelesen und weiß das es nicht bei allen gut ankam. Ich bin sehr gespannt drauf.
      Alice im Zombieland unbedingt schnell lesen, die Kälte in Dir fand ich dagegen eher enttäuschend.
      Dir auch einen schönen Sonntag

  3. Hallo Natalie,
    ich staune jedes Monat, wie viele Bücher du verschlingst. Eine Grafik wäre sicherlich interessant, aber nur, wenn es dir nicht zu viel Arbeit macht.
    Selbst hab ich nur 18 Bücher mit 8.014 Seiten geschafft.

    LG
    Sabine

    • Huhu Sabine,
      da hast Du ja sogar noch mehr Seiten wie ich verschlungen, also darfst Du gar nichts sagen *ggg* Das mit der Statistik werde ich auf jeden Fall mal nächsten Monat im Auge behalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.