[Statistik] Juli 2015

Wieder ist ein Monat rum und mein Lesetempo wurde wohl langsamer. Seit Monaten schon bin ich gerade mal zweistellig, was mich nicht stört, auch wenn es sich vielleicht so anhört. Diesen Monat waren es 12 Bücher mit 3944 Seiten. Das ich weniger lese stört mich nicht. Schließlich soll es Spaß machen und nicht in Hektik ausarten. Doch wächst natürlich der SuB, denn irgendwie wandern mehr Bücher ins Regal als ich raus nehme 😉 Leider komme ich momentan auch nicht so oft zum Bloggen. Ich schreibe Rezensionen und feste Posts, wie dieser kommen auch, aber ich hatte mir eigentlich noch eine Rezension mehr und auch ein Gebabbel-Post mehr vorgenommen. Doch bald habe ich Urlaub und dann wird das nachgeholt ;-), denn auch wenn es hier ruhiger ist habe ich noch Spaß dran. Komme nur durch andere Sachen nicht so dazu. Also Stay tuned 😉

Gelesen:
Final Cut von Veit Etzold {448 Seiten} -> 5 Sterne
Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen von Petra Hülsmann {409 Seiten} -> 5 Sterne
Tod im Elefantenklo von Micha Krämer {278 Seiten} -> 4 Sterne
Lovisa 3: Traumbegegnungen von Marita Sydow Hamann {456 Seiten} -> 3 Sterne
Numbers 2: Den Tod vor Augen von Rachel Ward {429 Seiten} -> 5 Sterne
Schicksalstanz von Nicole Boyle Rodtnes {282 Seiten} -> 5 Sterne
Frosch meines Herzens von Mara Lang {83 Seiten} -> 4 Sterne
Indigosommer von Antja Babendererde {355 Seiten} -> 5 Sterne
Draußen im Moor von Sandra Graves {311 Seiten} -> 5 Sterne
Monument 14 von Emmy Laybourne {335 Seiten} -> 4 Sterne
Bin mal kurz tot von Lance Rubin {352 Seiten} -> 3 Sterne
Finstermoos 3: Im Angesicht der Toten von Janet Clark {206 Seiten} -> 5 Sterne

Neuzugänge:
Rezensionsexemplare:
Bin mal kurz tot von Lance Rubin
Showdown im Zombieland von Gena Showalter
Finstermoos 3 von Janet Clark
Frosch meines Herzens von Mara Lang
Schau mir in die Augen, Audrey von Sophie Kinsella
Wohin du auch gehst von Leisa Rayven
Das große Schweigen von Katja Montejano
Auerhaus von Bov Bjerg
Tu es. Tu es nicht. von S.J. Watson
Das Jahr der Wunder von Amy Hatvany
Deadline von Renee Knight
Liebe zum Nachtisch von Victoria Seifried
Papa von Sven Hüsken
Schwimm schneller als der Tod von Rachel Ward
Moselruh von Moni und Simon Reinsch

Getauscht:
Nun ruhet sanft von Inge Löhnig
Kaninchenherz von Annette Wieners
Judasmord von J.T. Ellison
Treuetat von Elke Pistor

Geliehen:
Marmorkuss von Jennifer Benkau
Der Sommer in dem die Zeit stehen blieb von Tanya Stewner
Mit uns der Wind von Bettina Belitz
Selection 2 & 3 von Kiera Cass
Opal & Onyx von Jennifer L. Armentrout

Gekauft:
Schmetterlinge im Dunkeln von Kerstin Ruhkieck
Diebin deiner Träume von Jana Goldbach
Light & Darkness von Laura Kneidl
Mind Games von Teri Terry

Mein aktueller SuB: 245 Bücher

4 Gedanken zu „[Statistik] Juli 2015

  1. Nur zweistellig? Du bist trotzdem ne Maschine! 🙂 Ich komme gerade mal auf 2 1/2 Bücher und 2 Hörbücher und das ist viel. Aber du hast recht , es geht um den Spass.

    Ich bin gespannt wie dir der letzte Teil von Alice gefällt. Den muss ich auch noch lesen.

    LG Katrin

    • Naja für mich ist das wenig, wobei….Nein eigentlich nicht…seitdem ich letztes Jahr bei der neuen Arbeitsstelle angefangen habe ist es so in dem Bereich, also pendelt es sich dort wohl ein. Eine Maschine bin ich nicht und es gibt Tage da lese ich nicht eine einzige Seite 😉 Aber das stört mich nicht. Wie geschrieben soll es Spaß machen. Du hast Deinen Zwerg, als meine in dem Alter waren habe ich gar nichts gelesen!!!

      Wegen Alice bin ich auch gespannt. Sollte eigentlich schon gelesen sein, aber nun muss es noch eine Woche warten
      LG

      • Auch ohne Zwerg bin ich max auf 10 Bücher gekommen. Ich brauche halt einfach länger. Es soll ja Menschen geben, die querlesen können 🙂 Ich gehöre nicht dazu.

        Der 2. Band von Alice hat mich nicht wirklich gefallen. Ich hoffe der 3. wird besser. Es soll ja angeblich noch einen 4. geben. Hast du davon gehört?

        • Querlesen kann ich auch nicht. Ich habe halt sonst keine Hobbies und nutze jede Minute die ich Ruhe habe, so war es vor einem Jahr noch. Das hat sich durch die Arbeit ein wenig geändert und so wird es weniger. Ist aber auch nicht schlimm.

          Ja gehört habe ich davon. Glaube er wird auch bei Harper YA dann erscheinen, wenn ich es nun richtig in Erinnerung haben. Ich bin auch gespannt wie der dritte Teil sein wird und freue mich auf meinen urlaub, dann habe ich Zeit zum Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.