[Statistik] September 2013

Der September ist rum und für meine Verhältnisse fing er eher schwach an. Eine Leseflaute würde ich es nicht nennen. Ich hatte einfach zu viel anderes zu tun und schlicht und ergreifend wenig Zeit zum Lesen. Dazu bin ich dann oft überm Buch eingeschlafen :-/ Trotzdem habe ich 23 Bücher mit insgesamt  6510 Seiten geschafft. Wobei die 23 Bücher wirklich den dünnen Büchern geschuldet sind 😉 An der Seitenanzahl sieht man dann doch das es weniger war wie gewöhnlich.
Jetzt kommt aber der Oktober und es liegen schon viele tolle Bücher hier. Es erwarten mich bis jetzt zwei Leserunden. Bei einer werdet ihr mal ganz andere Postings hier auf meinem Blog zu lesen bekommen 😉 Die Buchmesse steht vor der Tür *jippieh* und ich werden den Mittwoch schon da sein und mich treiben lassen. Ein Extra Buchmessen Post gibt es später 😉

Gelesen:
Heller als ein Stern von Celia Bryce {219 Seiten} -> 4 Sterne
Delirium von Lauren Oliver {409 Seiten} -> 4 Sterne
Armageddon 1: Gottes letzteKinder von DJ Franzen {136 Seiten} -> 3 Sterne
Armageddon 2: Die Vergessenen von DJ Franzen & Ben B. Black {120 Seiten} -> 3 Sterne
Armageddon 3: Verlorene Hoffnung – DJ Franzen & Ben B. Black {120 Seiten} -> 3 Sterne
Armageddon 4: Babylon von Dave Nocturn {120 Seiten} -> 3 Sterne
Armageddon 5: Herbst von Ben B. Black {136 Seiten} -> 3 Sterne 
Armageddon 6: Kaltes Land von DJ Franzen {116 Seiten} -> 3 Sterne
Frag die Toten von Linwood Barclay {301 Seiten} -> 3 Sterne
Zehntausend Fallen von Klaus Seibel {257 Seiten} -> 5 Sterne
Die Puppenkönigin von Holly Black {251 Seiten} -> 4 Sterne (Rezension folgt)
Kind des Bösen von Steve Mosby {431 Seiten} -> 5 Sterne
Ehebrecher und andere Unschuldslämmer von Kerstin  Gier {333 Seiten} -> 3 Sterne
Der Schlaf und der Tod von A.J. Kazinski {608 Seiten}-> 4 Sterne
Stella Menzel und der goldene Faden von Holly-Jane Rahlens {155 Seiten} -> 5 Sterne
Ghostman von Roger Hobbs {381 Seiten} -> 2 Sterne
Kleine Frau, was nun? von Rachel DeWoski {351 Seiten}-> 3 Sterne
Tanz auf Glas von Ka Hancock {517 Seiten} -> 5 Sterne
Darf ich meine Oma selbst verbrennen von Peter WIlhelm {220 Seiten} -> 4 Sterne
Große Ärsche auf kleinen Stühlen von Benni-Mama {240 Seiten} -> 5 Sterne
Das geraubte Paradies von Bernd Perplies {507 Seiten} -> 5 Sterne
Pinguinwetter von Britta Sabbag {251 Seiten} -> 4 Sterne
Die Samurai Prinzessin von Corina Bomann {331 Seiten} -> 5 Sterne 

Rezensionsexemplare:
Stella Menzel und der goldene Faden von Holly Jane Rahlens
Zehntausend Fallen von Klaus Seibel
Der Schlaf und der Tod von A.J. Kaazinski
Kleine Frau was nun? von Rachel Dewoskin
Unbescholten von Alexander Söderberg
Ghostman von Roger Hobbs
Das geraubte Paradies von Bernd Perplies
Die Unseligen von Aurélien Molas
Der Puppenfänger von Joana Brouwer
Große Ärsche auf kleinen Stühlen von Benni-Mama
Die gestohlene Zeit von Heike Eva Schmidt
Den nächsten der Frohe Weihnachten zu mir sagt bringe ich um
Frostglut von Jennifer Estep
Desetz der Rache von Kristen Simmons
Die Eistoten von Christian Buder

Leserunden:
Die Samuraiprinzessin von Corinna Bomann
Tanz auf Glas von Ka Hancock

Geliehen:
Legend 2: Schwelender Sturm von Marie Lu
Darf ich meine Oma selbst verbrennen von Peter Wilhelm
Krähenblut von Micha Krämer
Liebe macht Anders von Karen-Susan Fessel
Im Totengarten von Kate Rhodes
Brook und der Skorpion von Cornelius Hartz
Blackbirds von Chuck Wendig

Getauscht:
Die Scanner von Robert M. Sonntag
Ich blogg dich weg von Agnes Hammer

Gewonnen:
Bittere Sünde von Liselotte Roll

Gekauft:
Pandablues von Britta Sabbag
Dancing Jax Bd.2: Zwischenspiel von Robin Jarvis

Geschenkt:
Ostfriesenkiller von Klaus-Peter Wolf

Mein aktueller SuB: 179 Bücher

Challenge Fortschritte:

Ja die Challenges. Während ich ja mit Mira schon durch bin ist die SuB ja jeden Monat etwas Neues. Im September war es Bastei Lübbe. Ein Verlag von dem ich einiges habe, aber trotzdem wurden es nur zwei Bücher.Im Oktober ist bei der Challenge der Blanvalet Verlag dran und somit schlage ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Denn so komme ich in der Blanvalet Challenge auch endlich weiter. Denn die lag im September ganz brach. Dabei fehlen mir nur noch 5 Bücher :-/

“In Love with MIRA Taschenbuch” 2013 – Challenge: 12 von 12 gelesen
Verlags -Sub-Abbau 2013: 2 von 2 für September gelesen.
Die Blanvalet Challenge 2013: 15 von 20 gelesen.

Ein Gedanke zu „[Statistik] September 2013

  1. Hi Natalie,
    ich häng mit meinen Challanges total hinterher 🙁 Dachte am anfang des Jahres, mak sehen wie weit ich komme und nun??? Schaffe ich keine Einzige 🙁
    Aber schöne Bücher dabei.
    lg Ramona 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.