[We Love Books] Das 3. Treffen

Alles fing damit an das vor ein paar Monaten zwei Bloggerinnen die Idee hatten doch mal ein Bloggertreffen in Frankfurt statt finden zu lassen. Es gab viel Theater darum und ehrlich gesagt bin ich nur dadurch auf diese Treffen aufmerksam geworden. Nun ist Frankfurt mit dem Zug etwa 2 Stunden entfernt und natürlich wollte ich gerne dabei sein. Die ersten zwei Monate schaffte ich es leider noch nicht, aber vor knapp einer Woche war ich dann beim dritten Treffen dabei.Die Fahrkarte wurde eine Woche vorher besorgt und nun fieberte ich dem Samstag entgegen

IMG_2663Nach Planung sollte das Treffen um halb zwölf am Urban Kitchen statt finden und diejenigen die mit dem Zug ankommen sollten um 11 am großen goldenen M eingesammelt werden. Ich war schon ein wenig früher da und wartete geduldig. Desiree kam als nächstes und fragte mich ob ich zu den Bloggern gehörte. bis dahin war ich schon am zweifeln ob ich überhaupt richtig bin. Kurz nach elf kamen dann auch Verena und Katja S. aus dem McDonalds vor dem Desi und ich gewartet haben. Auf ging es Richtung Urban Kitchen an dem schon Maya und Valentina warteten.

Nach und nach trudelten noch Nadine, Katja P., Melisa, Lili und Cindy ein auch Anita schaute mal kurz auf Stippvisite vorbei.

Es wurde ein super toller fröhlicher Nachmittag bei dem ich mich von Beginn an wohl fühlte auch wenn ich bis auf Katja P. noch keinen weiter von vorher real kannte. Kein fremdeln unter Bloggerinnen die sich ja schon kannten. Dagegen viele tolle Unterhaltungen. Interessante News und witzige Anekdoten die uns bestimmt noch öfter erheitern. Ich sage nur warme Schokokuchen 😉
Eine kleine Lesung gab es auch. Katja P. las aus der Speisekarte vor. Schon beruhigend das auch das Personal vom Urban Kitchen Spaß hatten und wir auch wieder kommen dürfen 😉

Es wurden Karten von Büchern rumgereicht und von Maya bekam ich Heart hard Beat zum Lesen *freu* ein Buch dessen Blogtour ich begleitet habe und auf das ich mich schon sehr freue. Neugierig gemacht wurde ich auch auf Plötzlich Türkin von Katja Schneidt. Das Buch muss ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen. Überhaupt waren viele Autoren da und auch Valentinas Buch könnte etwas für mich sein. Melisa erzählte von Ihrem Buch Injektion, ein Horrorroman. Noch ein Buch bei dem ich mal die Leseprobe suchen gehen werde.

So ging das Treffen am Nachmittag rum. Mitgebracht habe ich neben Büchern und Karten und Lesezeichen vor allem viel Spaß und die Gewissheit dass diese Mädels ein echt netter lustiger Haufen sind und das ich auf jeden Fall im Juni dabei sein muss 😉 Da wird das Treffen bei gutem Wetter draußen statt finden.

Ein paar Bilder habe ich noch. Es sind nicht viele geworden und leider ist keins von Maya und Valentina dabei. Das was ich gemacht hatte habe ich wieder gelöscht 😉

IMG_2668

Verena isst Brokkoli, ein novum und stellt Euch vor sie lebt noch (leider etwas verwackelt)

IMG_2670

Melisa mochte nicht fotografiert werden und auch Katja Piel hat sich versteckt. nur Lily lachte in die Kamera.

IMG_2672

Der Versuch mit dem Handy ein gescheites Bild hinzubekommen. Katja Schneidt wollte es, das Handy leider nicht (oder zu meinem Glück nicht)

IMG_2673

Nadine und Desiree wir hatten wirklich Spaß 😉

IMG_2674

Irgendwas Interessantes muss da hinten gewesen sein, aber ich weiß nicht mehr was

 

 

12 Gedanken zu „[We Love Books] Das 3. Treffen

  1. Hi Natalie,

    ich habe mich auf jeden Fall riesig gefreut, dass du es diesmal geschafft hast! Jaaa, der warme Schokokuchen und dieser Hüftschwung *lol*

    Liebe Grüße
    Desiree

  2. ach welch wundervoller bericht und hihi den „böööösen“ brokolie sieht man ja garnimmer, da war ich wohl schneller im essen als du im knipsen. =)
    bis Juni dann =)

    Lg Sheena

  3. Frankfurt klingt eigentlich richtig gut und interessant… ist ja nicht so weit von mir entfernt >.<
    Aber toll, dass ihr so viel Spaß hattet (und du das mit uns teilst!)

    Alles Liebe, Chimiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.