[Zuwachs] KW 20

IMG_2684 Es gab wieder tolle Buchpost, alle gewünscht und alle mit „Arbeit“ verbunden, aber das mache ich ja gerne wenn ich dafür so Klasse Bücher bekomme 😉 Es ist eine bunte Mischung. Fantasy, Liebesroman, Sachbuch und Thriller. Für jeden etwas dabei.
Welches davon würde Euch am Meisten interessieren? Welches habt ihr vielleicht schon, vielleicht sogar schon gelesen?

Herzblut Bd.3: Wenn die Nacht stirbt von Melissa Darnell (RE)
Das Leben ist (k)ein Ponyhof von Britta Sabbag (RE)
Meine Zwergkaninchen von Stefanie Zysk (RE)
Totenjägerin von Donato Carrisi (RE)

Mit einem Biss hat Savannah ihre große Liebe unsterblich gemacht – und den Hass des Clanns entfesselt … der dritte Band von Melissa Darnells fantastischer Vampir-Trilogie! Es ist geschehen: Savannah und Tristan sind vereint – durch Savannahs Biss, der Tristan zum Vampir gemacht hat. Wenn sie zusammen im Mondlicht tanzen, wenn Tristan sie küsst, könnte Savannah fast vergessen, dass sie ihn zum ewigen Leben verdammt hat! Aber Liebe ist nicht das Allheilmittel: Tristans Verwandlung weckt den Hass des Clanns, zu dem er früher gehört hat. Aus dem schwelenden Konflikt zwischen dem Clann der Magier und dem Hohen Rat der Vampire wird ein Krieg, der eine uralte Macht entfesselt, stärker und böser als alles, was sie bisher kannten. Bald müssen Tristan und Savannah erfahren, dass es Verbindungen gibt, die stärker sind als Liebe – und dass nicht jeder Sieg ohne Opfer errungen werden kann.

WENN DU DEN ROTEN FADEN VERLOREN HAST, HALT NACH EINEM ANDEREN AUSSCHAU – VIELLEICHT IST DEINER BUNT! Antonias Leben ist perfekt. Bis ihre Mutter sie dazu verdonnert, auf ihren leicht senilen Stiefvater aufzupassen, während sie selbst sich in einem indischen Ashram vergnügt. Dabei hat die Karrierefrau Antonia für so etwas nun wirklich keine Zeit. Schließlich steigt sie gerade zur Partnerin in einer Unternehmensberatung auf und will ihren langjährigen Freund und Kollegen heiraten. Zurück im Heimatkaff stellen Walters Schrullen Antonia gehörig auf die Probe. Bald steht ihr ganzes Leben Kopf. Oder lernt sie vielleicht gerade erst zu leben?

Jetzt wird es für Kinder noch spannender und interessanter, Zeit mit ihren Zwergkaninchen zu verbringen. Denn was ist schöner, als das Zusammensein mit seinem Liebling in einem ganz eigenen Album festzuhalten? Hier ist viel Platz für Fotos, selbst gemalte Bilder oder Tagebuchnotizen. Und ganz nebenbei erfährt man alles, was man wissen muss, um sein Zwergkaninchen zu verstehen und richtig zu versorgen. Lustige Spiele für Tier und Kind, kreative Ideen für Stall und Freigehege sorgen dafür, dass die Kleinen und ihre Vierbeiner bald allerbeste Freunde werden.

Nicht alle Vermissten sind Opfer. Manche verschwinden freiwillig, um fortan im Dunkeln zu operieren. Um Rache zu nehmen. Oder einem perfiden Plan zu folgen, der Tote um Tote fordert. Es gibt nur eine Frau, die den geheimen Plan hinter den Morden erkennt. Eine Polizistin, die ganz allein agiert, fest entschlossen, den Vermissten ihr grausames Geheimnis zu entreißen …

2 Gedanken zu „[Zuwachs] KW 20

  1. Zwergkanincheeeeeeeeeeeen!!!! Aaaaaah 😀
    Ich liiiebe Zwergkaninchen und hätte, als ich noch jünger war, so ein Album bestimmt komplett gefüllt 🙂 Bin gespannt wie deins irgendwann aussieht 🙂

    Ansonsten freue ich mich schon auf di Rezension zu „Das Leben ist (k)ein Ponyhof“, weil ich schon viel davon gehört habe, mir aber nicht wirklich was darunter vorstellen kann

    Viel Spaß beim Lesen 🙂

    Tatzi

    • Wir haben zwei Zwergkaninchen, sie sind meinem Sohn sein Ein und Alles und somit darf er füllen. Ich schaue nur ob es gut gemacht ist 😉 und werde die nächsten tage davon berichten.

      Auf den Ponyhof bin ich auch sehr gespannt. Ich kenne von Britta Sabbag schon Pinguinwetter und fand das wirklich toll so dass ich die anderen Bücher der Autorin natürlich auch lesen möchte.

      LG Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.