[Zuwachs] KW 34

Auch diese Woche gab es wieder Zuwachs. Eins ist ein absolutes Wunschbuch und ich freue mich das ich es bei Claudia ertauschen konnte. Dazu kommt eine ganze EBook Reihe von DJ Franzen, zwei Wanderbücher und ein ertauschtes Buch von Tauschticket. Mein SuB wird nicht spürbar kleiner, aber solange noch Platz auf meinem Regal ist macht das nichts 😉

R4ge Inside von Jeyn Roberts (GT)
Dark Village 1: Das Böse vergisst nie von Kjetil Johnsen (GT)
Todesblüten von Ulrike Rylance (WB)
Villa des Schweigens von Ulrike Rylance (WB)
Armageddon 1-9 von DJ Franzen (RE)

Drei Monate nach dem Erdbeben: Aries hat ihre Freunde sicher nach Vancouver geführt. Nur der rätselhafte Daniel, zu dem sie sich am meisten hingezogen fühlt, verschwindet immer wieder. Dann tappen Michael und Clementine in eine tödliche Falle, und Mason und Daniel werden von den Hetzern gefangen genommen.

Nora, Benedicte, Trine und Vilde sind Freundinnen. Schon immer.
Doch das Böse lauert in dem kleinen Bergdorf, in dem sie leben.
Eine der vier hat nur noch 20 Tage zu leben, bis sie gefunden wird.
Nackt im See treibend.
In Plastikfolie eingewickelt.
Ermordet von jemandem, den sie kannte

Ferien auf einem Hausboot, ohne Eltern, nur mit ihren Freunden. Für Clara geht ein Traum in Erfüllung. Doch der wird zum Albtraum, als die Leiche eines Mädchens im Wasser vorbeitreibt. Wenig später verschwindet auch noch ihre beste Freundin. Clara ist verzweifelt – und sucht Hilfe bei Bootsnachbar Ronny. Das hätte sie lieber nicht gemacht!Ein neuer Band der Reihe ›dtv pocket crime‹: Nichts für schwache Nerven!

Eigentlich hat Nina die Party nur veranstaltet, um ihre WG-Mitbewohner besser kennenzulernen – jetzt ist Stefans Freundin Lauren tot! Selbstmord? Zunächst sieht alles danach aus. Doch dann verschwinden Dinge aus Ninas Zimmer und sie fühlt sich permanent beobachtet. Als sie langsam ahnt, was hier gespielt wird, ist es schon fast zu spät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.